3^7 fchaft flehen , erfetzet, Und fo glaubt Humhold, dafs feine Beobachtungen den obigen nicht nur nicht wider- fprechen, fondern vielmehr fich an felbe aufchliefsen. *} Abhandlung über die grüne Farbe unterirdischer Ve- getabilien ; in Gren's Journal der Phyfik, 5. B, 2. H, Zuin §. 304. IndelTen hat die Lichtenbergifche Erklärung iin Betreff des verkehrten Bildes den Beyfall der meiden Phyfiker , das ift, dafs das Umkehrtfeyn nur im Bezüge auf die Gegenftände , welche aufser dem Ge¬ mälde fich befinden, gefagt werden kann, welches der Fall bey dem Sehen nieroahls ift, indem wir das Bild mit allen feinen Theilen nur einmahl fehen, wo- bey der Vergleich, der uns eine verkehrte Lage zei¬ gen konnte , nicht Staat hat, *; Gehler s phyflkalifches Wörterbuch. 5, Theil, Zum §. 590, Als widernatürlichen und fe'lenern Beftandtheil des Schweifses kann man auch die Läufe in derLäu- iefucht betrachten , welche verfchiedene Beobachter aus den Schweifslöchern hervorkommen gefehen ha¬ ben, und welche nicht auf die gewöhnliche Art aus den Eyern , fondern aus einer fehlerhaften Mifchung des Schweifses entftanden zu feyn fcheinen. Patrin *) erzählt aus fremder Erfahrung den Fall eines Kran¬ ken, bey welchem nach aller angewandten Hülfe und Reinigung die kleinften Läufe taufepdweis aus den