316 Dewitz, J., Untersuchungen über die Verwandlung der Insektenlarven. Archiv für Anatomie und Physiologie, Physiol. Abteilung, 327. 1902. — Über die Entstehung der Farbe gewisser Schmetterlingskokons. Archiv für Entwicklungsmechanik, XXXI, 617. 1911. — Über die Entstehung der Farbe der Kokons gewisser Lepidopteren (Lasio- campa quercus). Zoologischer Anzeiger, XL, 396. 1912. — Nochmals über die Entstehung der braunen Farbe gewisser Kokons. Zoologischer Anzeiger, XLIX, 171. 1917. — Über die Entstehung rudimentärer Organe bei den Tieren. Zoologische Jahrbücher, Abt. allg. Z. u. Physiol., XXXVII (3), 305. 1920. — Weitere Mitteilungen über die Entstehung der Farbe gewisser Schmetter¬ lingskokons und über ihre von den Autoren angenommene Anpassung an die Umgebung. Zoologische Jahrbücher, Abt. f. ällg. Z. u. Ph., XXVIII, 365. 1921. Djakonov, D. M. (Petrograd), On the dimorphism of Forficula and on dimor¬ phic variation in general. Proceedings of the First Congress of Russian Zoologists Anatomists and Histologists Petrograd 15.—21. XII. 1922. ed. K. M. Derjugin (russisch), 145. 1923. — Experimental and biometrical investigations on dimorphic variability of Forficula. Journal of Genetics, XV, 203. 1925. Dobkiewicz, Leo v., Einfluß der äußeren Umgebung auf die Färbung der in¬ dischen Stabheuschrecken, Dixippus morosus. Biologisches Zentralblatt, XXXII, 661. 1912. — Der Einfluß von Schilddrüsenfütterung auf Entwicklung, Wachstum und Fortpflanzung der Tauf hege (Drosophila melanogaster). Roux’ Archiv für Entwicklungsmechanik, CXIII, 96. 1928. — Der Einfluß von Schilddrüsenfütterung auf Entwicklung, Wachstum und Fortpflanzung des Speckkäfers (Dermestes Frischii Kg.). Archiv für Ent¬ wicklungsmechanik, CXIV, 458. 1928. D of lein, Franz, Lebensgewohnheiten und Anpassungen bei dekapoden Krebsen. Festschrift zum 60. Geburtstag Richard Hertwig, III, Jena. 1910. Dowden, Florence, Autotomy in Arachnida. Anatomical Record, XXXI, 319.1925. Dürken, Bernhard, Über die Wirkung verschiedenfarbiger Umgebung auf die Variation von Schmetterlingspuppen. Versuche an Pieris brassicae. Zeit¬ schrift für wissenschaftliche Zoologie, CXVI, 587. 1916. _ Über die Wirkung farbigen Lichtes auf Puppen und Falter von Pieris brassicae und die Beschaffenheit der unbeeinflußten Nachkommen. Vor¬ läufige Mitteilung. Nachrichten d. K. Gesellschaft f. Wissenschaften, Göt¬ tingen. 1918# _ Versuche über die Erblichkeit des in farbigem Lichte erworbenen Farb- kleides der Puppen von Pieris brassicae. 2. Das. 1919. — 3. Das. 192°* _ Pie Wirkung des Lichtes auf die Schmetterlingspuppe. Naturwissen¬ schaften, VII, 421. 1919‘ _ Über die Wirkung farbigen Lichtes auf die Puppen des Kohlweißlings (Pieris brassicae) und das Verhalten der Nachkommen. Ein Beitrag zur Frage der somatischen Induktion. Archiv f. mikroskopische Anatomie u. Entwicklungsmechanik, XCIX, 222. 1923.