Bibliographie der psycho-physiologischen Literatur des Jahres 1900, mit Unterstützung von Prof. H. C. Warren zusammengestellt von Leo Hirsçhlaee. Die eingeklammerten Zahlen hinter den Titeln verweisen auf die Referate in dieser Zeitschrift. Inhaltsübersicht. I. Allgemeines. a. Lehrbücher. Sammelwerke. Berichte. No. 1—71. b. Allgemeine Fragen. Seele u. Leib. Be¬ ziehungen zu anderen Wissenschaften. No. 72—136. c. Entwicklung u.Vererbung. No. 137—185. d. Kinderpsychologie. Erziehung und Schulgesundheitspflege. No. 186—335. e. Individuen. Geschlechter. Stände. Rassen. No. 336—386. f. Experimentelles. Methodologie. No.387 bis 412. g. Verschiedenes. Unsterblichkeit d.Seele. Spiritismus. No. 413—510. h. Thierpsychologie. No. 511—574. i. Historisches. No. 575—595. II. Anatomie der nervösen Central¬ organe. a. Allgemeines. No. 596—625. b. Structurelemente (normal und patho¬ logisch). No. 626—693. c. Gehirn (einschl. d. Craniologie). No. 694 bis 802. d. Hirnnerven (Verlauf und Function). No. 803—836. e. Rückenmark und Sympathicus. No. 837 bis 879. f. Pathologisches. No. 880—903. III. Physiologie der nervösen Central¬ organe. a. Allgemeines. No. 904—974. b. Fasern und Zellen. No. 975—1043. c. Gehirn. Allgemeines. No. 1044—1195. Gehirn. Specielle Localisation in der Zeitschrift für Psychologie 28. Hirnrinde. Sensibilität, Geruch, Ge¬ schmack u. optisches Centrum. No. 1196 bis 1222 ; Motilität (inch Athmungs- u, Speichelabsonderungscentren) No. 1223 bis 1229; Sprach- und Gehörscentren No. 1230—1247. e. Rückenmark und Sympathicus. No. 1248 bis 1302. f. Blutcirculation. Ernährung. Wärme- production. Athmung. No. 1303—1351. IV. Sinnesempfindungen Allgemeines. No. 1352—1379. V. Physiologische und psychologische Optik. a. Allgemeines und Literaturberichte. No. 1380—1425. b. Anatomie und allgemeine Physiologie des Auges. No. 1246—1501. c. Dioptrik des Auges und Ophthalmo¬ metrie. No. 1502—1581. d. Irisbewegungen, Accommodation, Re¬ fraction u. Sehschärfe. No. 1519—1591. e. Ophthalmoskopie, Perimetrie und Skia- skopie. No. 1592—1614. f. Licht- u.Farbenempflndungen. No. 1615 bis 1663. g. Augenbewegungen und binoculares Sehen. No. 1664-1693. h. Beziehungen zu den äufseren Reizen (Ermüdung, Nachbilder, Kontrast, Weber’sches Gesetz u.s.w.). No. 1694 bis 1710. i. Pathologisches (Allgemeines und Be¬ sonderes). No. 1711—1747. k. Thieraugen. No. 1748—1770. l. Apparate. No. 1771—1797. 20