Hachreg1fter. Tie Ziffern bedeuten die Seitenznh(en. Aktive Bewegungsbe-lBa11de1; mit Schwer- DornbcH3d 20 Alarmvorrichtung 424 "Ba11ke1pen 7 Drehsta11gcnverschluß86 Angkiff H,-z Bask;1le 81 C-clwmkel. 9 ' Ans,Hkag H --r1egel 82 Eknbrudhs1cherhe1t 297 At1schlagen 4 -Verschluß 80 E1ngelassenei8 Schloß AkMiekUng Aufsatz von GeIvschkkiu- Bejat;kx11g 171 EFc1gexichte 171 km 3H5 "Bc1ck)lage 3 E3ngr1ff 156 --band 17 Bewegungsbe1chläge 12 Emmauer11ng 406 Au- kik ük H; ex Bramah 235 Einreiber 65 HEXE; f f Seh H --chubb 241 Ei11feitiges Band 14 Az;fskz11vmic,km;g 93 Brandkaften 323 EFnsteäsFhloß 184 AHkpmaxiskhes SHkoß Bgchstabenschloß 260 E3;1tour1ges S(hlyß1;)6 276 Bugel 56 E11enbahnwagenstchc- rang 371 Band 12 Chubbsch1oß 2o6 Eiern-ische Schlösser 282 ei11seitiges 12 --hauptsrhlüssel 217 Thiirsicherung 143 gekröpftes 17 -zuhaltungen 206 Exaktbefchläge 21 gerades 15 Corlisschrank 396 mehrtei1iges 28 Fagoneisen 30-I. 334 nachste1IbaresS 25 Decke der Stahlkammer Fahrradschlösser 287 felbfttbätiges8 28 413 Falle 164 zweifeitiges 26 Diago1calriegel hebe11de Bänder mit eigentüm- Doppelbärtiger Srhliis: schiebe11de 165 likher Lagerung 24 sel 219 FalIenschlösser 194 zum Nachsteclen 2:) Dorn 153 FaIlgrifs 59