Inhalts sVer5eic12niß des achten Bandes. 505 576. c Vj Zeit. Benennung. Namen der Träger ode1s Stifter. Ort und Besitzer. s 505 506 507 508 509 510 511 512 513 5l4 515 516 517 518 5 l9 52U 521 522 523 524 525 526 527 1510s 15lOs 1510 1510 151O 1510 1510 1510 1510 1510 15310 1510 161O 151O 151O 1510 151O 15lO 1510 J. H. 1610 s156O s1550 s1560 s1550 s1550 s1650 s1560 s1550 sl550 s1650 s1550 s155O s1550 s15ä0 s1550 s155O sl560 s1550 15Z4 s1550 1546 1545 1650 Ofenkacheln. J1Tännertrachten. Schweizer Srauentracht. tZandzwehle und Ornamente. Schmuck. K0pfputz. Schweizer Srauentracht. JLandSknecht und 1äerold. Ritterliche Tracht. Ritterliche Tracht. Pokale und Schmuck. 1Türnberger PatriziersBraut. Deutscher Stechhelm. Srauentrachten. Fz0lzshulpturen. Ksolzshulpturen. Pferderüstung. Deutsche Männertrachten. Bemalte Schachtel. Schweizertrachten. 5ürstliche Tracht. Bisch0fS0rnat. 5rauentraaht. Albrecht v. Branden: burg; Es. S. Beham Kunz von der Rosen. Herzog Ludwig von Bayern. Albrecht von Brandens burg. München, v. läzefner:2llteneck. Meiningen, läJennebergischeS 2lr: chiv; München, V. PZ5efners 2llteneck. Basel, Museum. Sign1aringen, Kunstkammer ; Usd7affenburg, Schloßbiblios then. Berlin, Museum; München, v. lä:efner:2llteneck. Stuttgart, Adel; München, V. Fzefners2llteneck.; Bamberg, Bjbliotheh. Basel, ftcidtische5 Museum. Dresden, F9andzeichnung5: habinet. Berlin, kzandzeicJhnungSkabinet; Erlangen, Bibliotheh. 2ls0haffenburg, SchI0fzbibliotheli. München, v. 1ä:efner 2lltencck ; 2lntiquar Drey. München, v. lsefner:2lltenecli. Bamberg, Hauptmann Müller. Basel, stcidt. Museum; Erlangen, UniversitcitEbibliotheli. Nürnberg, germ. Museum. Nürnberg, germ. Museum. Dresden, hist. Museum; Erbach, Rittersaal. Paris, L0uvre. Berlin, Kunstgewerbcmuseum. Basel, Rathhaus; Konstanz, Dr. Stanz. 5eligenthal bei Land5hut. 2lschaffenburg, Schl0szgalerie. Aschaffenburg, Slhlofzgalerie.