R c S i st c AbeudmahIs1ehke, Streit darüber unter den Evangelifchen Ill 65 ff. 278 ffs: auf dem Gespräch zu Mars burg.l40f,. IV 67. V 352 E; in per sarhßfchen Confef17on V 10l f.; in. der conk. Tigur. 355 ff. 359; bei den Wiedertäufern Ill 418. 437f. Ablaß I 235ff.; in d. Schweiz Ill 51 f. 54f. Absberg, Hans Thomas von, II 81 f. Accoltk, Card., l 338. Acht l 72. 87. 92; ohne Ansehen im Reich 167; Verhandlungen üb. dies. auf dem RT. von 1555 V 298f. AdeImann von Adelmansfelden I 214. 340. Adolf von Schaumburg, Coadjutor von Cöln IV 365f.; Erzbischof 366f. V 26; auf dem RT. von Augsburg 1548 24. 27; auf dem Concil zu Trient 101. 105. 109 149; auf dem RT. v.1555 278. Adorf 1v 348. 398. Adocno, Hieronymus, II 223. 224. 228. Adrian, CKammerd. Carlos VI, V83. Adrian VI f. HCWkEMi Stanke D. Grind V. Aeneas Sylvius I 37. 45. 46. Agricola, Rudolf, I 20I. is , Georg V 376. , Johann, nimmt Theil an der Abfassung des Jnterim V 32. 66. 343; feine abweic1;ende Meis nung 346. Aiä1ili 1l 185. Aignegmottes, Zufammenkunfi zu, Iv 96f. Alamanni, Luigi, V 231. Alarcon III.11. Alba, Herzog von, bei Tunis IV 15; 306. 34l. 387: bei Mühlberg 399 ff.; gegen das Todec3urtheil Joh. Friedrichs 406, nimmt Ldgr. Philipp gefangen 413; in Auges: burg V 15I. 155; gegen Mekz 225 227; Generalvicar Philipps II in Italien 315. Alber, Maiihäns, IV 67. V 53. Albrecht Achillen I 46. 53f. 66. Albrecht von Baiern:München, der Weise, I 48. 76ss 79; oberüer Reichshaupimann III; bei den Landohuter Irrungen 123. Albrecht V von Baiern, mit der T. Ferdinands vermählt IV 307. 331. V 206.187; bei den Verhandlung 26