Die übrigen Maler deutschen Renaissance. Der ungläubige Thomas. Thomasaltars im Museum z1 Abb. 428. MitLclbild des St. altars zu oberdeutscher Art und Weise, in derjenigen Richtung wurzeln, welche von der von Eyckschen Schule ausging. Nicht in der großen Kunststadt Köln, sondern in der kleinen, aber wohlhabenden Stadt Kalkar entstand.dai3 große Hauptwerk dieses Künstlers, der auch dem Namen nach bekannt ist. Es ist Meister 1IiI