Vecellio", Tizian a. 537 Tizian Vecollio. Tavernier sculp. Wicark Gallerie de F10- rence, fol. j Tizian's Bildniss, gest. von A. Franqois, nach einem Bilde, Welches Cililix lrPEst-Ange vor kurzer Zeit besessen hat, oder noch besitzt. Ilauptblatt, fol. Tizian Vecellio. E. Mandel sc. Das Bild in Berlin, fol. Tiziano Vecellio. F. Novelli inc., 12. Tiziarfs Büste. auf galvanoplastischem Wege dargestellt von Schöninger und Freymann in München, 4. Der sogenannte Tizian mit seiner Geliebten. Meisterhaft ra- dirt von A. van Dyck, wahrscheinlich nach dem jetzt im Luuvre befindlichen Bilde. oder nach jenem aus der Gallerie Orleans. A. Pauli hat dieses Bild gestochen, so wie C. van Dalen und H.Dan- "liaerts. Schlotterbeck hat dieses Bild für das Musee Filhol gesto- chen, kl. ful. Ein neuerer vorzii lichet Stich ist von F. Forster, fol. Eine litbographische Nachbildung des Bildes im Louvre ha- ben wir von C. E. Leschke, gr. fol. Andere Bildnisse. Die Bildnisse der ersten eilf rliniischenKaiser, für den Herzog von Mantua gemalt, jetzt grösstentheils verschollen. Gest. von E. Sadeler, mit Dedication an den Kaiser Ferdinand ll. Sadeler stach dazu auch das von Campo gemalte Bild des Kaisers Domi- tian. und fügte der Folge als Gegenstücke die Bildnisse der Iiai- serinnen bei, welche nicht von Tizian herrühren, fol. Dieselben Kaiser, gest. von L. J. Chatelin, anscheinlicb nach Sadeler. fDler Kaiser Tiberius, meisterhaft radirt von Scaramuecia. r. 0 . g Auch von B. Ghitto, und von V. le Fevre ist dieses Bild ge- stochen. Die Familie Cornaro, das berühmte Bild in der Sammlung des Herzogs von Northumberlaxld. B. Baron so. 1732. Mit Dedi- Cation an Charles Seymur, gr. qu. fol. Alfons d'Avalos, Marquis del Quastmund seine Geliebte mit al- legorisäzhen Gestalten. Das berühmte Bild im Louvre. M. Natalis sc., fo . Alphons dhävalos etc. Das obige Bild. La famosa oEei-ta di Titiano. Schön radirt von Mattioli, 4. Sultan Soliman II. im Profil nach rechts, mit prächtigem Tur- ban. Holzschnitt von N. Boldrini. In drei Platten, welche ein schmales hoch imp. fol, bilden. Dieses Blatt kommt äusserst sel- ten vor. Carolus Imperator quintus. Kaiser Carl V. in Rüstung mit dem Schwerte. Halbe Figur, Holzschnitt von N. Boldrini. Ohne und mit Tonplatte. nach Bartschvon einem AÄIQDyIIIUSQXI-I- 140-. gr. fol. Kaiser Carl V., halbe Figur mit dem Srhwerte. A. V. 1555- Von Agostino Veneziano gestrichen, fol. Carolus V. D. G. Imperator Potentissimus, J. Suyderhoef se- Y. Soutman eiligiavit et exc., 51'. fol. Imp. Caes. Carolus V. Aug. Bniestiick in Rustung. E Titianl prolotypo P. P. Rubens exc. e. priv. (L. Vorsterman?), s. gr. lßl- Carolus quintus. Th. van Kessel sc., J. Meyssens exc- Das Bild in "Wien, fol. Baiser Carl _V. im Lehmtuhle, das herrliche Bild in Mun- chen, lithographirt von Flaclienecker, fur das Galleriewerls, 6- g?- roy. fol.