72 Surugtlc , Louis. 40) Allegorie auf die Volljähriglteit Ludwig? XV., nach de '.l'roy, fol. fit) Heinrich IV. ertheilt vom Himmel herab Ludwig XV. Unter. richt. nach demselben. fol. 42) Der Einzug des portugiesischen Gesandten in Versailles 1725., Nach Parocel, gr. qu. ful. 43) Läiniitie gcnereuse, nach Vleughels, 1716, kl. fol. 414) Ifouie. Das Gehör, nach Goltzius, Copie nach Saenredanu. Vorziigliches Blättchen, gr. 8. 45) Le hnchis dhignons. Ein junges Mädchen, welches Fleisch und Zwiebeln bäckt, nach G. Dow, ltl. fol. 46) Die Nationen von Europa, Asien, Afrika und Amerika, vh-r Blätter nach le Brun, für das Werk: Grand escalier, du chi- tcau de Versailles. Das ganze enthält 24 Blätter, von Su. rugue, u. a. fol. 47) Die Blätter zur Prachtausgabe von Fenelon's Telemacli, nach historischen Compositioncn von L. F. du Boni-g, gest. von l'. van Gunst, Surugue und Bernards, im Ganzen lÖ Blätter, k]. fol. 48) Die Blätter zu Scarron's Roman comique, nach Compositiu- ncn von J. B. Pater, 1729, gr. lol. Die ganze Folge enthält 16 Blätter mit Compositionen ' von Pater, Dumont u. a., gest. von den beiden Suruguc, Auclran, Lepicie und Scotin. 49) Eine junge reich gekleidete Dame iriit dem Bilde des Ge- liebten, nach Ch. Cnypel 1747, kl. fol. 50) Eine junge Frau sich im Spiegel betrachtcnd, das Gegen- Stück, An diesen Blättern hat auch Lepicie Theil. 51) Die Blätter zu Don Quixote's Abentheuern, lebendige Compo- positionen von ClnCoypel, gestochen von den beiden Suruguo, Cochin, Poilly, Joullain, Beauvais und M. Hortemels, im Ganzen 25 Blätter, qu. fol. 52) Le plaisirde Veto. 55) Le desir de plaire, beide nach J. B. Pater gestochen, 17415, 17.114, qu. fol. 5,1) Le philosophe en contemplation, nach dem Bilde von Bem- brandt im Cabinet Veuce, schön radirt und gestochen. II. g Z. 4 L. mit 4 L. Rand, Br. 10 Z, {i L. 55) Le philosophe en meditation, nach Kcinbrandfs Bild aus derselben Sammlung, und Gegenstück zum obigen. 56) Ein junges Mädchen am Tische den Geliebten erwartend, nach einem Bilde von Santerre in Itcmbrandfs Manier. Im Rande: Viens Tlreis, hate toi de soulager Silvie etc. H. g 5 L. mit 5 L. Band. Br. 6 Z. 9 L. 57) David Tenriers fait dire la bonne aventure et sa femma, nach David Teniers. L. Surugue sc. et exc. fol. 53) Vier spielende Mädchen in einer Landschaft, nach Glöner 1740. Oval 4. Le concert, nach A. Wateau, qu. fol. 60) Lcs acteurs italicns, nach demselben, qu. fol. Öl l Die Schweinsjagd, qu. t'0l.- 63) Die 12 Monate, nach le Brun's Zeichnungen zu Sculpturen, 5 mit 'l'ho1nassin gestochen, 3. V65) Die vier Elemente, schöne Compositionen mit Einfassungen, nach N. Vleughels 172g, qu. fol. Statuen und Gruppen tür das Werk: Versailles iminortalisö etc. (i. u. fol-