490 Santi Pxafa el. dem Monogrammisten S. B. radirt, mit F. Bourliefs Adresse und Privilegium. 557) Madunnenkopf, niederblickend, mit einem Schleier. Aus PiafaePs erster Periode, in Silberstift, auf der Rückseite der unvollendete Entwurf eines Jiinglings. Nachlass Lawrence. H. 10 Z. 5 L., Br. 7 Z. 6 L. Aus rler Sammlung W. Y. Ottley publicirt in The italian schon]. 47. 358) Madunnenlsopl" in clrei Viertel gesehen, sehr schön in schwar- zer Kreide gezeichnet. Aus BalhePs früherer Zeit, jetzt im Besitze der Mrs.l"orstex' zu Lonclun. H. 8 Z. C) L., Br. 6 Z. 35g) Maclonnenlscwpf, in schwarzer Kreide gezeichnet. Sammlung Wicar zu Lille. 569) [inpf der Madonna, welche unter dem Namen der schönen Gärtnerin bekannt ist. ' Gcat. von Lalouette, fast lebcnsgross. 361) liolaf der Madonna aus der heil. Familie in Neapel. Gest. von F. Poillyz gr. ful. 562) Mailonnenkopf, mit nioclergeschlagenen Augen. Gest. von J. Bonlavnger oder lloulanger. C. Madonna mit Heiligen. 563) Marlohna mit den Heiligen Hieronymus und Franziscus, im lYluseum zu Berlin. 11.15 Z. Br. 11 Z. Im Umriss gestochen, als Graf Ropp dieses Bildchen he- sass. lsl. 4. 365g) Madonnäauf dem Throne mit den Apostelfiirsten und St. Ca- tharirra und StLRosaIia, Altarblatt für die Nonnen des heil. Anton zu Perugia, jetzt in der Gallerie zu Neapel. Figuren ä Lebensgrilsse. Umriss bei S. d'Agineourt Hist. de l'art II. 365) Maria auf dem Throne mit St. Johannes und Nicolaus de B-"Ifl. 1505 für die Familie Ansidei gemalt, jetzt in Blenheim- Auf Holz, ganze Figuren, unter Lehensgrösse. Gest. von L. Gruner für Passavant Taf. XI. Desselbexi ausgeführter Stich in grösserem Formate. 366) Madonna del Baldachino, mit dem heiligen Augustin und Jncobus, Petrus und Bruno f?) Für die Familie De: gemalt- jetzt im Pallaste Pitti. Auf Holz. H. 10 F" Br- Ö F. Gest. von F. A. Lorenzini, für das grossherzogliche Gal- leriewerls, gr. ful. 1 B. A. Niculet, 1802 für Wicar's Galle- riewerls, lsl. fol. G. Morghen, fol. - V. Biondi, nur die Madonna mit dem Iiinde, kl. fol. 367) Madonna di Fuligno, mit St. Hieronymus, Johannes, Fran- ziscus und dem Donator, in der vatikanischen Gallerie- II. 8 17.10 2., BP. 5 10 Gcst. von 1'. A. llazzi, geringes Blatt. fol. Vincentiui Victuria Hispan. Cauo. schlecht radirt. Gegenseite lel. lbl. Nicßchenlser, gr. fol. F. Tosetti, ful. - J. Pavnn. fol. - Beisson, Mus. Nap. ful. Pigeot 1815. Gall. Filhol. lil- fvl- A. B. Desnuyei-s: La vierge au donateur, roy. ful.-- Lilh. von G. Bodmer, gr. fol. 5,63) Madonna diFuligno, nur Maria mit dem Kinde, in schwar- zerlireide. über stark beschädigen Nachlass Lawrence. Chi? dem im Besitze Wieafs. H. 15 Z. 9 L., Br. 10 Z. 6 L.