XIV Vorwort. keit überhaupt und in der Ausführu üg der einzelnen Artikel gehen könne. Jetzt liegt ein Ergebniss Voro darnach sich beurtheilen lässt, W88 etwa gELDZ wegbleiben, WHS kürzer gegeben werden darf. Nach dieser Erfahrung wird 111111 das Werk fortgeführt werden , ohne dass an seinem Plane und den Grundsätzen desselben das Geringste ändert würde : erweitert sich nicht, sondern verdichtet sich viel- mehr. Was 3,1l Werth und Bedeutung in jeder Hinsicht zweifelhaft erscheint, wird , je nachdem , weggelassen oder in der gedrängtesten Fornn gegeben. Ein solches Werk, das die ZHSHIIIIIIGII- Vergangenheit zufassen trachtet , ciarf W01 ein Wenig die Rolle der Geschichte spielen , und WELS I1 111" Vergängliches in sich hat, der Vergangenheit überlassen. Nlünchen im Februar 1872. Der Herausgeber.