VERLAG VON SEEMANN lN LEIPZIG. Grundzüge der Kunstgeschichte Anton Springer. Textbuch zur Handausgabe der Kunsthistorischen Bilderbogen. Dritte verbesserte und vermehrte Auflage des Textbuches. 1880. br. 5 M. geb. in Lwd. 6 M. geb. in Halbfr. 7 M. I. Altertum. II. Mittelalter. br. ä 1 M., geb. ä M. 1.35. III. Neuzeit. 1. Hälfte (Italien) br. M. 1. 50, geb. ä M. 1.90. _IV. Neuzeit. 2. Hälfte (Der Norden) br. M. 1.50, geb. M. 1.90. Hierzu l67 Tafeln, quer Folio, mit Abbildungen u. d. T.: Kunsthlstorlsche Büderbogen Handausgabe I. Cyklus u. II. Abteilung ä M. 2.50, (gebrochen) geb. M. 3. 50. III. u. IV. Abt. ä 8 M., geb. 4 M., zusammen in einen Band flach geb. 15 M.; in Halbfr. 16 M.; ferner zu eingehenderem Studium: II. Cyklus: Ergänzungstafeln I. Altertum: 17 schwarze und 7 polychrome Tafeln 5 M. II. Mittelalter: 15 schwarze und 3 polychrome Tafeln 2 M. III. Neuzeit: 53 schwarze und 3 polychrome Tafeln 5 M. Der II. Cyklns (Ergänzungstafeln) kostet in zwei Bände gebrochen oder in einen Band flach geb. 1-5 M., in Halbfranz flach geb. 16 M. Unmittelbar an die "Grundzüge" schliesst sich als Fortsetzung an: Anton Springer's Kunst des lg. Jahrhunderts mit einem Atlas von S2 Tafeln qLL-FOL Zweite verb. Auii. Text u. Atlas brosch. 8 M.; geb. (gebrochen oder nach) 12 M., in Halbfr. (flach) 14 M. Geschichte der Malerei von der ältesten Zeit bis zum 19. Jahrhundert von A. VVOÜWZKHZH u. K Woermaßzrz. Vollständig in 4 Bänden mit 702 Abbildungen. bmsch. 66 M.; geb. in Lwd. M. T4. 50; in 4 feinen Halbfranzbänden M. 78. 50. Einführung in die Kunstgesehiehte von Rzkll. Grau]. Mit 104 Tafeln. gr. 40. Text u. Atlas kart. 5 M. Die Tafeln allein (Schulausgabe der kunsthistorischen Bilderbogen) kart. M. 60. KIIDSthiStOPiSOhGS Bilderbuch für Schule und Haus. Von Dr. Georg PVmrzecke. 41 Tafeln gr. 40. kurt. M. 1.00; fein geb. M. 2. 50. 432