Zeichnungen VOI] Schrank zum Aufbewahren etc. 101 und laufen hiebei auf Leisten, welche an der Innenseite der Thüren angebracht sind. Damit die Thüren sich nur bis zum rechten Winkel aufschlagen, laufen sie oben und unten in Zapfen und H e O F! U b!) C! F! 2 O I.) N i O P Q U In rCl ß 3 ä 53 41 E I3 N (I1 2 s l-I A: O U) (I) U .5. U I5 U G E! d C1 U - U U) "U C1 5 a1. G) "C! 31 O I) v3 IN ab (In sind mit den Seitenwänden verbunden, wie es der beigegebene Querschnitt a-b zeigt. Das unterste Fach hat keinen Schieber. Über dem Kasten ist eine Schublade angeordnet, die wohl auch