Bauhaus-Universität Weimar

n1 
Beob¬ 
achter 
Nach 
512+ 
Tbeiltöne 
Schwebungen 
Gesamtet- 
eindruek 
964 
Mö22 
940 
[PP452; 60;-392; 332. Su 1476] 
Am stärksten 64 [D„] und 1480 [IS«]. 
Schwächer 432—428 [ZP1+3] als Terr 
zungehört. Kein 332 oder 392. n scheint 
nicht vertieft. (K: Leise eher deutlich 
ca. 450 [Pt]. n im Zusammenklange 
tiefer.) 
[60 Svm] 
Easche S anf n, 432 and 64. 
n1 glatt (K: ebenso). 
968 
Me19 
r—' 
[PP 456; 56; 400 ; 344. Su 1480] 
Am deutlichsten 460, sehr leise [Pt], 
Koch leiser, undeutlicher 880 [ZP3 + 4], 
Ebenso leise ca. 1536, Bestimmung un¬ 
lieber, nur im Zusammenklange, nicht 
an n allein hörbar [Su]. n etwas yertieft 
[Zn+Z),]. Nichts von 56. (K: n merklich 
vertieft.) 
[56 Syni] 
Starke schnelle S dentlich 
gesondert wahrnehmbar; 
auf n, 380 und 460. 
Unrein (K: recht®, 
angenehm). 
B” 
944 
Pr klingen unrein, n im Zusammenklange 
etwas vertieft [Zn+ .£>,]. Su undeut¬ 
licher ca. 1466. (K: n vertieft. Vielleicht 
ein hoher Z>.) 
n unangenehm schwirrend. 
Unangenehmer. 
m 
Mö-57 
TT 
[DD 460 ; 62; 408; 356. Su 1484] 
n im Klange sicher tiefer (K: ebenso). 484 
[ZP»+I], 68 oder 34 [p,j. 
[52 Svnt] 
Leise S, zuerst nur ohne 
Analyse wshrnebmbar; auf 
alien Tönen, außer n1, be¬ 
sonders anf n und 424. (K: 
deutliche S namentlich auf 
n.) 
B65 
95? 
Pr sehr unrein, namentlich«. Spuren hoher 
D-Töne. Kein tiefer P. Ca. 1472 [Su], 
Spur von Bollen auf n. 
Unangenehmer, 
976 
B66 
960 
[DD 464; 48; 416; 368] 
(K: Leiser D um 400 [ZZ>3 + 4].) 
[48 Svm] 
Beinahe unverändert 
(in jeder Hinsicht). 
980 
Mo22 
964 
[DD 468 ; 44; 424; 380. Su 1492] 
Kein tiefer P. Bel tiefem Einfuhren des 
Rohres: ca. 828 [Z>5? 3.328 = 984], n ist, 
solange die S hörbar sind, etwas tiefer als 
allein (K: ebenso). Pr runder, selbstän¬ 
diger, weniger zerfließend. Bei tiefem 
Einführen: »sehr stark, «* verschwun¬ 
den. Etwas ferner: nur n1 hörbar und S 
daneben. Noch ferner beide Pr, 
[44 Sym] 
In der Tiefe tonloses Schmet¬ 
tern, S schneller; nur auf 
n. 
B72 
956 
Pr unrein, stärker n. Ca. 1473 [Su]. (K: 
» verstärkt und vertieft). 
n stark schwirrend, fast rol¬ 
lend, intermittent. 
Noch unreiner. 
984 
Me18 
952 
[PP 472; 40; 432; 392. Su 1496] 
Alle P-Töne sehr leise, mit eiuandsr ver¬ 
schmelzend, sch war bestimmbar- Am 
deutlichsten 
372 [ZP4+5], > 4QO [ZDi+3], 
[40 Svm] 
S deutlicher, discontinuir- 
liçher, langsamer, noch 
recht schnell, S der P-Töne 
viel leiser als die auf n. 
[K: unangenehmer)-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.