Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Illustrierte Preisliste III über Biologische Apparate
Person:
Hugershoff, Franz
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit43/78/
Franz Hugershoff, Leipzig. 
B 729 
B 701 
B 705 
B 714 
Stativ II a 
*B 705 Mittleres Mikroskop, umlegbar, Tisch fest und viereckig, grobe Einstellung durch Zahn und Trieb, feiue 
durch Mikrometerschraube. Ausziehbarer Tubus mit Millimeterteilung. Beleuchtungsapparat und 
Irisblende mit seitlicher Schraube. Ein Ring unter der Irisblende dient zur Aufnahme einer 
matten oder gefärbten Glasscheibe. Der Beleuchtungsapparat kann leicht mit der Cylinderblende 
gewechselt werden. Revolver für drei Objektive. Objektiv 3, 6, Oel-Immersion */12, num. Ap. 
1,30. Okular I, III, IV. Vergrösserungen 51—1000 ............ M. 300.—* 
B 706 — mit Beleuchtungsapparat. Revolver für drei Objektive. Objektiv 3, 6, 8. Okular II, IV. 
Vergrösserungen 62—691 .......................„ 235.— * 
B 707 ohne Beleuchtungsapparat. Revolver für drei Objektive. Objektiv 3, 5, 7. Okular I, III. 
Vergrösserungen 51—465 .......................t 195.—* 
B 708 — ohne Beleuchtungsapparat. Revolver für zwei Objektive. Objektiv 3, 7. Okular 1, III. 
Vergrösserungen 51—465 ...................... . „ 165.—* 
B 709 — ohne Beleuohtungsapparat und Revolver. Objektiv 3, 7. Okular I, III. Vergrösserungen 
51—465 , 150.—* 
B 710 — Stativ mit Beleuchtungsapparat und Irisblende, ohne Objektive, Okulare und Revolver , 120.—* 
11711 — mit Cylinderblende und seitlicher Schraube................., 95.—* 
B 712 Cylinder-Irisblende.......... ................10.- * 
Stativ üb 
*11714 Mittleres Mikroskop, Stativ mit Gelenk zur Neigung um 45°, Hufeiscnfuss. Grobe Einstellung 
durch Zahn und Trieb, feine durch Mikrometerschraube. Der Tubusauszug hat Millimeterteilung. 
Beleuchtungsapparat und Irisblende sind fest verbunden und lassen sich in einer Hülse unter den 
Tisch einstecken. Der Beleuchtungsapparat kann gegen die Cylinderblende wausgeechselt werden. 
Ein Ring unter der Irisblende dient zur Aufnahme einer matten oder gefärbten Glasscheibe. 
Revolver für drei Objektive. Objektiv 3, 6. Oel-Immersion ‘/is, num. Ap. 1,30. Okular I, III, IV. 
Vergrösserungen 51—1000 ......................M. 260.—* 
B715 — mit Beleuchtungsapparat. Revolver für 3 Objektive. Objektiv 3, 6, 8. Okular II, IV. 
Vergrösserungen 62—691 .......................T 195. * 
B716 — ohne Beleuchtungsapparat. Revolver für zwei Objektive. Objektiv 3, 7. okular I, III. 
Vergrösserungen 51—465 ........... ............ 125.—* 
66
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.