Bauhaus-Universität Weimar

Beiträge zur Collectivmaßlehre. 
483 
es unserem Belieben überlassen, ob wir auch für einen in der redu- 
cirten Vertheilungstafel nicht angegebenen Werth a die Größen 
2 H(x) — 1 mit der Reihenentwicklung Q(y) 4- At 0[y\ + • • • ver¬ 
gleichen wollen, und wir können alsdann zur Ermittlung yon 2H(x) — 1, 
analog dem Verfahren Fechner’s], bei der Interpolation zweite und 
höhere Differenzen berücksichtigen, wenn wir damit eine bessere Ueber- 
einstimmung zu erzielen glauben. 
Bei der Ausführung an den bereits aufgezählten Beispielen 
Fechner’s habe ich davon abgesehen, denn es schien nicht zweifel¬ 
haft, dass eine solche Vergleichung Werthe für die Abweichungen 
ergeben würde, die mit den von unausgeglichenen Zufälligkeiten her¬ 
rührenden auf eine Stufe zu setzen wären. Die Wahl der Reductions- 
stufen und Reductionslagen war dieselbe wie bei Fechner, um ge¬ 
gebenen Falles die Ergebnisse mit denen Fechner’s vergleichen zu 
können. Die Tafel IV wurde in zwei Reductionsstufen zur Berech¬ 
nung herangezogen. So gelangte ich zu folgenden Resultaten für die 
charakterisirenden Bestimmungsstücke : 
i 
II 
m 
m 
450 
450 
2047 
c 
408,24 
522,34 
71,75 
h 
0,0511 
0,0447 
0,1298 
s 
13,827 
15,831 
2,551 
+ 0,0050 
— 0,0110 
+ 0,0129 
A* 
— 0,0150 
— 0,0040 
+ 0,0213 
^-5 
— 0,0102 
— 0,0119 
— 0,0028 
Aq 
— 0,0002 
+ 0,0019 
+ 0,0133 
IV 
iy2 
Vh 
Vt 
m 
217 
217 
775 
775 
h 
86,48 
86,67 
54,01 
43,42 
c 
0,0558 
0,0548 
0,0226 
0,0268 
s 
12,684 
12,900 
31,315 
26,390 
-^3 
+ 0,1215 
+ 0,1134 
— 0,3298 
— 0,3891 
Ai 
+ 0,0232 
+ 0,0131 
+ 0,1417 
+ 0,2818 
A5 
— 0,0042 
— 0,0127 
+ 0,0363 
— 0,1266 
Aß 
+ 0,0028 
+ 0,0059 
— 0,0137 
+ 0,1100 
Die Tafel VI bleibe, wie früher die Tafeln R Ci und R CI, einer 
besonderen Besprechung Vorbehalten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.