Bauhaus-Universität Weimar

276 
gltuftrierte ®eutfcpe äftonatäpefte. 
unb eine? wh neben w pat fie fid) ge* 
ftattet, o£;ne begpalb über i£»re 15 f)inauê= 
jugepen. ©g ift baëfelbe ng, welcpeg mir 
im gnlaut wie in „bringen", „fingen" and) 
fjaben, unb bag gepaucpte w, beffen bie 
©nglänber nicpt entbehren tonnen. hierbei 
fournit ung ju ©emüte, baff wir in un= 
feren 24 nocp einen opulenten Überfluß 
befipen, unb erft gar bie fRuffen mit ihren 
Hotten 36 ©tüd! 
Ser SJtangel beg s ift bem äJtaovimuube 
oietteidjt am empfinblicpften gewefen, alg 
er fid) jur SBiebergabe englifeper ©gern 
namen, Vecptgaugbrüde u. f. w. entfcplie= 
9!eufeetötiWfd)£§ Sovf. 
pen muffte. ©r pilft fidj mit h unb i, 
Wag für bie Sautpppfiognomif nicpt opne 
gutereffe ift. gür ben englifcpen ©igen* 
namen Rees j. V. fagt er Rihi, für go» 
fep>£) Hohepa, für ©enefig Kenehi, für 
lease (Verpachtung) rihi u. f. W. ; für bag 
1 tritt ipm bag nape oerwanbte r wie Don 
fetbft auf bie gungenfptpe. (Sin einzelnen 
fünften pat inbeffen bag weitere 1 fiep 
Wirflicp eingefunben.) 
Situ anberen ÜDtorgen malten wir 
allerlei Vefucpe, namentlicp einen längeren 
im audlänbifcpen SJtufeum, roelcpeg einft» 
weilen ein ©emifcp öon allem ©ammlungg* 
würbigen entpätt, bon ber §era SuboDifi 
unb bem Slntinoug an big junt Vogel ®imi, 
juin Saurüföummi unb auep jum ©erät unb 
©cpnipmerf beg ÏJiaori. Siefer le^terc 
tann fiep bort fepon jept fo ju fagen pifto- 
rifcp mumifiziert fepen. SBie fepr muff 
mau aber wegen biefer lepteren Sanum 
tunggrieptung ben Sammlern unb fiu- 
ftoben redft geben, welcpe jept, wo eg notp 
$eit ift, bie noep beftepenben, aber un* 
feplbar bem batbigen Untergang geweilp 
ten Sunftfertigfeiten unb Seiftungen bes 
begabten ©tammeg feftjupalten unb au^ 
ju würbigen fuepen. 
gm Uutcrgefcpofi beg SJiitfeums paufü 
fleißig ber beseitige ®uftog beg joologi- 
fcpeu Seileg ber ©ammtung, §err Süd 
fepe! aug Söien, web 
eper bie gau;:a Deg 
gnfelreicpegmitebew 
fo trefflicpem gagb* 
Wie Sluëftopfegefcpid 
in bem SJinfeum jus 
fammenbraepte. & 
falzte unb arfenijierte 
bie gelle unb Välge, 
patte in gäffern bie 
perangebraepten dun 
ppibien in Spiritug 
unb baute bie auegf“ 
ftopften Vögel in le> 
benbigen, ber Statin 
bor^üglict) abgelaufcp* 
ten Stellungen an 
bürrenVauinztoeigcn 
auf, für jebegîier null 
gntereffe unb Staturfenntnig. 2Bir tierad 
rebeten für bie Sage unferer Stüdtunft aug 
bem gnneren eine gagbpartie im nicpt fern 
gelegenen Urwalbbejir!. Sin bie Slbrcijc 
mußten wir aber auep bei ber tnapppcü 
unferer Beit benfen. ©egen feepg Upt 
beg Slbenbg faffen wir benn auep auf 
bem Sed beg naep Sauranga beftimmteu 
„SBettington", eineg ReinenpübfepenSüftew 
bampferg, ber ung in ber näcpften Sdiorgew 
früpe naep bem genannten fpafen bringen 
fottte. 
Ser Kapitän war ein zugänglicher, abet 
in feinen Sienft wie pineingewaepfenet 
Stttann. SBir patten ung zunäepft aug bem 
tpaurafi=@olf peraugzuwinben in norböl’b 
lieber dtkptung unb algbann fiiblid) ciujm
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.