Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Grundlagen der Musik: Einführung in ihre mathematisch-physikalischen und physiologisch-psychologishen Bedingungen
Person:
Peters, Illo
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39736/164/
Von demselben Verfasser erschien ferner: 
Die mathematischen und physikalischen Grundlagen 
der Musik. (Math.-Physik. Bibi. Bd. 55.) Kart. RM 1.20 
Dem Musiker wird die hier gebotene Zusammenfassung aller Tatsachen, die zum Ver¬ 
ständnis seines Instrumentes und Spieles unentbehrlich sind, gleich willkommen sein wie 
dem Mathematiker und Physiker eine Darstellung der bis scheinbar in die fernsten Gebiete 
der Tonkunst greifenden Zusammenhänge ihrer Wissenschaften. 
Musikalisches Wörterbuch. Von Prof. Dr. H.J. Moser. (Teub- 
ners kleine Fachwörterbücher. Bd. 12.) Geb. RM 3.20 
„Diese kleine ,Geschichte der deutschen Musik' füllt insofern eine Lücke aus, als es 
bisher ein handliches, kurz gefaßtes wohlfeiles, gleichwohl aber wissenschaftlich zuverlässiges 
musikalisches Nachschlagebuch nicht gab. Mosers sehr sorgfältige, sachkundige Arbeit 
empfiehlt sich durch die Fülle der Mitteilungen in knappstem Rahmen, durch die Besonnen¬ 
heit und Reife des Urteils, durch die wissenschaftliche Methode ihrer Fassung." (Die Musik.) 
Grundzüge der mathematisch-physikalischen Akustik. 
Von Prof. Dr. A. Kalähne. I. Teil. Mit 19 Fig. Kart. RM 4.—. II. Teil. 
Mit 52 Fig. Kart. RM 6.75. (Sammlung mathematisch-physikalischer 
Lehrbücher. Bd. X, 1, 2.) 
„Es ist ein im besten Sinne des Wortes modernes Buch, welches den Leser auch über 
die neuesten Untersuchungen orientiert; die Darstellung ist klar und elegant. Das Verständnis 
w'rd durch vorzügliche Tabellen, Zahlenbeispiele und Zeichnungen wesentlich gefördert. Die 
Anschaffung des Buches muß jedem akustisch Interessierten auf das wärmste empfohlen 
werden." (Archiv der Mathematik und Physik.) 
Physik. Unter Mitarbeit hervorragender Fachgelehrter hrsg. von Hofrat 
Prof. Dr. E. Lecher. Mit 116 Abb. 2., sorgfältig durchgearbeitete Aufl. 
(Die Kultur der Gegenwart. Teil III, Abt. Ill, Bd. I.) Geh. RM 34.—, 
in Halbleinen geb. RM 36.—, in Halbleder geb. RM 40.— 
Enthält: Akustik. Von F. Auerbach. (S. 92 bis 117.) ferner: I. Mechanik: 
E. Wiechert. 3. Wärmelehre. E. Warburg, L. Holborn, F. Henning, W. Jäger, H. 
Rubens, G. Hettner, W. Wien, E. Dorn, K. Przibram, A. Einstein. 4. Elektrizitätslehre: 
F. Richarz, E. Lecher, H. A. Lorentz, R. Gans, E. Gumlich, F. Braun, M. Dieckmann, 
M. Wien, H. Starke, W. Kaufmann, E. Gehrcke, O. Reichenheim, J. Elster, H. Geitel, 
St. Meyer, E. v. Schweidler. 5. Lehre vom Licht: O. Wiener, O. Lummer, M. v. Rohr, 
F. Exner, E. Gehrcke, P. Zeemann, H. A. Kramers. 6. Allgemeine Gesetze und 
Gesichtspunkte: E. Warburg, F. Hasenöhrl, H. Mache, M. Planck, A. Einstein, W. Voigt, 
Lehrbuch der Physik. Von Prof. Dr. E. Grimsehl. Zum Gebrauch 
beim Unterricht, bei akademischen Vorlesungen und zum Selbststudium. 
2 Bde. Bearbeitet von Prof. Dr. W. Hillers und Prof. Dr. H. Starke. 
I. Bd.: Mechanik, Wärmelehre, Akustik und Optik. 6., verm. u. verb. 
Aufl. Mit 1090 Fig. im Text und auf 2 farbigen Tafeln. Geh. RM 25.—, 
geb. RM 28.—. II. Bd. : Magnetismus und Elektrizität. 5. Aufl. Mit 
580 Abb. im Text. Geh. RM 16.60, geb. RM 19.— 
Enthält im ersten Band einen ausführlichen Abschnitt über Akustik (S. 6çç 
bis 737). Mit 38 Abb. 
Verlag von B. G. Teubner in Leipzig und Berlin
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.