Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Grundlinien der Musik-Ästhetik: Wie hören wir Musik?
Person:
Riemann, Hugo
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39734/21/
§ 9. Söne lirtb garten. 
11 
aug 5Rot in ©elb, ©rün unb 33Iau eoibent unb bie Üln* 
nannte einer befdjränften Slttgaljl eigeutlidjer garben 
meljr ober loeniger SBilïîür. ©ang äfjnlidjeg ift aber 
über bie Xonbölje gu fagen; ba» Songebiet ift in ber 
Xiefe toie in ber §ö!)e begrenzt, align langfante tn= 
gungen (toeniger alg etioa 16 in ber ©etunbe) toie align 
fdjnelle (über 40000 in ber ©elunbe) entgieljen fidj ber 
£8aljrnel)mung ; unb übergeljenb Oon ber tiefften Siefe 
gur bödfften §ölje finb fefjr tool)! âîjnïicfje llnterfdjiebe 
ber SBirfungen auf bie ©mbfinbung gu fonftatieren, toie 
fie Oerfdjiebene g-arben iferöorbringen. ISie Analogie ift 
leine öolllommene, fofern bie I)öd)ften toaljrneljmbaren 
£öne nod) beutlidj in üerfd)ärftem ©egenfatje gu ben 
tieffîen toafyrnelimbaren fielen, toülfrenb bie fdjitellften 
Farben merftoürbtgerloeife auf bie ©mfifinbung toieber 
älfnlid) ioirïen toie bie langfantfien, nämltcf) alg buntlere. 
ISag mufifaltfdfe ©enteittgefül)! benennt bie igaufttfarben 
beg burd) ettoa IIV2 Oltaüen reidfenben ntufüalifdjen 
©fieïtrumg nad) ben Spaufttgattungen ber menfdjlid)en 
©ingftimmen: tBaff, $enor, Slit, ©oftran (biglant), 
toeldfe oier freilid) nur bie mittleren üier Dïtaüen beé= 
felben umfaffen, unb begreift alle nod) tieferen Siöne aid 
Sontratöne unb alle nod) Ijöljeren alg I)öd)ften ISisIant; 
ÜJHttelfarben finb nod) SSariton (gtoifd)ett SSafj unb 
Senor) unb SKeggofofrran (gtoifdfen 2IIt unb ©oftran^ 
©in getoiffeg inftiuftioeg ©rfaffen foldfer ^Parallelität 
ber ffarben mit ben iEonregionen gibt fidj g. $8. barin gu 
erlennen, baff itfuell feit lange Slot bie fffarbe beg ©0= 
bran, ©elb bie garbe beg Senor, ©rün bie fffarbe beg 
mt unb 33Iau bie garbe beg SSaffeg tft, toenn eg gilt, bie 
©timmen ber ©änger burdj farbige ©djleifen ober bie 
©timmbüdfer burd) farbige (Stiletten lenntlid) gu machen. 
®abei erhalten 33afj unb £enor einerfeitg unb Silt unb 
©opran anberfeitg lom elementare färben, unb bie
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.