Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kritische Gänge. Vierter Band
Person:
Vischer, Friedrich Theodor
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39726/541/
Slaturmiffenfcfjaft 
527 
getigeb 3(uègd)en »on Bentrum in ©eripfjerie unb ebenfo getigeb 
Burücfneljmen ber speripljerie inb Bentrum, intengoe getige Su# 
fammenfaffung ; fagen nur in Äurje: 21ubbreitung unb Äonjentrie# 
rung. ©b ïann nid)t festen, bag immer aud) anbere 21ubbrücfe mie 
Leitung, ©Reibung, Berlegung gebraust merben, aber um fo »iet 
ber Äreib mit SOîittelpunft, Fabien, ^eripfyerie eine lebenbigere gmrm 
ig alb gerabe Sinte unb ii)re Skrägung, um fo oiet erfc^eint spiandb 
terminologie bem Sîâtfel beb Uni»erfumb nâfyer alb jene, unb bab 
erfle Beugntb Ijiefür finbet fie in ber fÇornt ber SSeltforper unb ifyrer 
©emegung im spianetenfpgem. ©b ifl fdjon angeführt, mie bie ait# 
gemeinflen ©runbeigenfcfyaften ber Äörpermelt, bie 21ubbel)nung unb 
bie ©cfymere, aub biefem SBeltgefejj alb peripl)erifd)e 21ubbreitung unb 
bereit 3ufammenfaffung, îftücffüfyrung inb Bentrum begriffen merben. 
©benfo fagt ^lancf SBârrne unb 2id)t alb djinübermirfen unb hinein? 
fd^einen beb Bentrumb in feinen Umfreib, in bie peript)erifd)en teile ; 
biefeb bereitb lebenbigere SSer^âltnib ig if)tn ein 4?auptbemeib gegen 
bie 3îaturangd)t, metdje nur felbflänbige teile unb bal)er feine 
lebenbige ©inljeit fennt, benn foldje bleiben Cbilbïid) unb real) emig 
fait unb finfler gegeneinanber. Sarin iff fein ißiberfprud) gegen 
bie pï)9ftfalifcf)e ©rflarung. Siegt bie Urfacf)e beiber ©Meinungen 
in ber ©emegung, fo fann spiancf fagen, ber innere ©inn ebenbtefer 
SBemegung unb aller ©emegung fei babfelbe ^erip^erifd)4onientrif(f)e 
Seben im Sßßeltall, bab in feinen paffen ©Übungen alb ©eele unb 
©eift erfdjeint. 9fid)t für jeben feiner ©ä§e über bie unorganifdje 
9fatur mill id) bamit eintreten, ^u einem ©nburtetl braucht eb grünb# 
liefere pl)t)fifalifd)e Äenntntffe, alb id) beft$e; aber id) glaube, bag 
fein ©ang im ©rogen unb ©anjen burd) feine Slefultate ber empt# 
rifdjen ffiiffenfdjaft miberlegt merben fann. Sab 31ïiom : (5inl)eit im 
SBeltall mug 3öa^rl)eit ^aben, unb 1)at eb ©a^r^eit, fo müffen fd)on 
bte untergen, allgemeingen ©ebingungen, formen, Ärafte beb Sîatur» 
bafetnb nid)t etma blog ^oetigerenb alb analoge ©innbilber beb 
Organifc^en unb beb ©eigeb aufjufaffen fein, fonbern mab im %unt 
bament ^lanetenbilbung, ©d)mere ober 21nsiel)ung, Bentripetalfraft, 
planetartfdje ©emegung, Sßärme, Std)t, ©leftriaität, SWagnetib# 
mub ufm. ig, mug alb babfelbe 3« begreifen fein, mab auf ben 
f)öf)eren ©tufen alb Sebenbeinfyeit beb organifd)en ©ebilbeb, alb mp* 
finbenbe ©elbgerfaffung, ©eele, ©emugtfetn, ©etg auftritt; bie
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.