Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kritische Gänge. Vierter Band
Person:
Vischer, Friedrich Theodor
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39726/257/
meiner Äßhetif 
243 
bie nur eine unbegriffene 2üge, etma£ Unmahreè unb Unmirflicheè 
iß! 2frme Äünßler, bte ihr euer îeben an baè SBormachen fallen 
©djetne$ fefct!" 
Da$ ©d)bne tft n>efentfiabe er ba£ felbß geflaut, aB hatten fämtltche 
$ünßler geflaut, aB fönnte er bie 3eugen ßeßen, unb ba er bod) 
lein Sota oon einem 23emeife beibringt, baß er Stecht habe, fo gu 
tun, fo möge er erlauben, baß bB bahin, mo er mB ben 23emeB 
herfchafft, unè bünfen miß, hier fei fein 2ügner aB berjentge, 
meldher fo tut, mie er tut Doch ba faßt mir noch etmaè etm dt 
fagt, ich farnpfe gegen ben perfonftchen ©ott unb Êhttfluè* 33^m 
^erfbnlichen ©ott moßen mir fßet t>orerfl abfehen, mir fommen 
auf ihn gurücf ; in ber ^erfon @hrifti jebenfaß^ glaubt mohl Saniere 
ein realeè, ein gefd)tchtUch mtrffidjeè Urbilb aufmeifen gu fonnen; 
ein eingefneé Snbiotbuum foß abfoluteè Snbtoibuum mtrffich g^ 
mefen fein* Danach mären bie 2öerfe ber Äunfl unb tyoeße, mefche 
ben ©tifter unferer Stefigion aB 2öunbertäter, aB ©ottmenfdhen 
barßeßen, mahre 2fbbitber eineè realen Urbifbé. Daèfelbe muß 
im Äugenbfidf ber Sntßehung biefer 3öerfe notmenbig ben Äünß* 
lern unb Didhtern ßchtbar erßhienen fein, benn fonß lügen ße* St^ 
maê oermunberitch iß freilich fogfeich, baß biefe Darßeßungen fo 
fei)r oerfchieben ßnb> Slun, baé mag bahingeßeßt bleiben, bie 
2eute merben eben mit oerfdhiebenen klugen gefehen h^ben, aber ges* 
fehen, mie gefagt, müßen ße h<*ken, ba hüft ^Beè nid)B, fonß 
[16]
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.