Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kritische Gänge. Vierter Band
Person:
Vischer, Friedrich Theodor
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39726/149/
unb K omifcbe 
135 
mit ber entlegenften 23orfteltung auè einem gang anberen ©ebiete in 
eine Kategorie; er ift, fagt 3. *P a « I, ber »crfleibetc ^rtefier, ber 
jebeè ‘■paar fopuliert. 3fi eè erlaubt, jenen 3ufauunenbang bie 
Solation ber Begriffe gu nennen, fo ift »ont SBifce 31t fagen, baß er 
biefe Solation burcbeinanberwürfelt, baß er fte in fdjeinbar finnige 
neue Kombinationen auflöjt, in 3Baf;rbeit aber in einen ftnnlofen 
Gaumet btneinretßt. $enn einen eigentlichen Sinn t)at fein 28ifc; 
in jebem ift, voie im Komiken überbauet, baè punctum saliens eine 
Ungereimtheit. 2Cber er bringt ben <3d)än beroor, alè babe fein Spiel 
einen Sinn, ber 3ubörer wirb einen Siugenblicf in biefe SHufton 
bineingegogen, bagwifcben aber bleibt eè ibm bennod) gegenwärtig, 
baß eè nur ein Schein ift, unb biefer äßiberfprudj ergeugt, wie bei 
altem Äomifcbcn ber Sßtberfprudj eè tut, baè Sachen. 
Um fogleid) mit einem guten Sßipe gu beginnen, will ich für meine 
teÇtere Behauptung ben ©orne fd>en anfübren : „2llè i> t b a * 
g 0 r a è feinen SebrfaÇ erfunben batte, opferte er eine .Çefatcmbe : 
feitbem gittert jeber Dcbè, fo oft eine neue ÜBabrbeit entbedt wirb." 
2>teè überrafd)t unb ift entfdfieben ftnnreid). 2CICein offenbar ift ob# 
jefti» ïein Sinn in biefem ©ebanfen. 2>enn bte Ddjfen, welche 
Bptbagoraè opferte, flehen mit ben uneigentlicben £>
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.