Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/917/
XVI. Abteilung. Physik, d) Einzelne physikalische Apparate. 4. Wärme. 791 
Lfde. Nr. M. 
XVI. 1808 Dampfkessel nach Weinhold zur Erzeugung von Dämpfen von Siedetemperatur 
und höher, aus Messingblech mit Dreifuß, Abb. S. 786 ......... 23.— 
1809 — — ohne Dreifuß.................-.......20.— 
1812 Dampf barometer nach Weinhold mit Stativ...............25.— 
1815 Dampfdichte-Bestimmungsapparat nach Dumas............. 18.— 
1818 Apparat zur Dampfdichtebestimmuug nach Victor Meyer, cpl. auf Stativ .... 16.— 
1820 --nach Hofmann, cpl. auf Stativ ohne Lampe, einfache Ausführung, Abb. S. 786 25.— 
1823 Apparat zur Demonstration des Gay-Lussacschen Gesetzes, auf Stativ, Abb. 8. 786 . 20.— 
Die Ausdehnung der Gase nimmt im gleichen Verhältnis zur Temperaturerhöhung zu. 
1827 Apparat nach Weinhold, um das Verhalten des gesättigten und überhitzten Dampfes 
zu zeigen, Abb. S. 788 .....i..............50.— 
1829 —• zur Demonstration des Verhaltens von Wasserdampf in lufterfülltem Raum nach 
Weinhold, Abb. S. 788 3.75 
— mit Stativ..........................18.75 
1832 Apparat zur Messung der Aether-Dampfspannung im lufterfüllten Raume .... 7.75 
1833 — — mit Stativ......................... 20.— 
1837 Apparat zur Messung der Spannkraft verschiedener Dämpfe. 4 Röhren, auf Stativ 
in. Quecksilberwanne.....................37.— 
Läßt man in die nebeneinander stehenden mit Quecksilber gefüllten Toricellxschen Köhren, von denen die erste als 
Barometer dient, durch Drehen des oberen Halmes etwas Wasser, bezw. Alkohol, bezw. Aether in das Vakuum ein- 
treten, so verdampfen die Flüssigkeiten und man beobachtet eine rasche Erniedrigung der Quecksilbersäule, und zwar 
bei 20° Celsius in der zweiten Röhre mit Wasser gefüllt um 17 mm, in der dritten mit Alkohol gefüllt um 44 mm, 
und in der letzten mit Aetherfüllung um 485 mm. 
1840 Knallkugeln aus Glas, zum Teil mit Wasser gefüllt, um den starken Druck des 
Dampfes bei höherer Temperatur zu zeigen.........10 Stück —.60 
1843 Pulshammer mit Alkohol bei geringem Luftdruck gefüllt, Abb. S. 788 .....—.90 
1847 Apparat zur Erklärung des Siedeverzugs in Seifenlösung m. Lampe....., 2.50 
1850 — um den Siedeverzug des reinen Wassers zu zeigen............ 2.40 
1855 Leidenfrostscher Versuch, bestehend aus Kupfersehale, 50 mm Durchm., mit Draht¬ 
dreieck, Abb. S. 788 ..................... 1.40 
Spezifische Wärme und Wärmeleitung. 
1875 Tyndalls Apparat für spezifische Wärme mit 5 Kugeln aus verschiedenen Metallen 
(Eisen, Wismuth, Blei, Zinn u. Kupfer), mit Halter u. Dreifuß und 6 Paraffin¬ 
platten nach Weinhold, Abb. S. 788 ............... 10.— 
1877 — — nach Kolbe, mit Vorrichtung zum sicheren Abstreifen der Kugeln .... 12.50 
1880 Kalorimeter nach Weinhold, mit zwei doppelwandigen Gefäßen und einem 500 gr 
schweren Metallstück .....................20.— 
1885 Eiskalorimeter -nach Bunsen, mit doppelwandigem Kupfergefäß mit Deckel, Abflu߬ 
hahn und Stativ.......................30.— 
1887 Eiskalorimeter nach Bunsen-Reichert, auf Brett.............14.25 
1895 Wärmeleitungsapparat nach Ingenhouß mit 6 verschiedenen horizontal stehenden 
Metall-Stäben, die mit Silberquecksilberjodid bestrichen werden können. (Wird 
apart beigegeben), Abb. S. 790 ................. 11.— 
1897 — — mit aufrechtstehenden Stäben..................12.— 
1898 — — mit horizontalen Stäben ohne Stativ mit Handhabe..........9.— 
1905 Davys Sicherheitslampe (Bergmanns-Lampe)...............8.— 
1907 Apparat zur Demonstration der Zirkulation erwärmten Wassers, aus Glas,Abb. S. 788 2.— 
1908 — — etwas kleiner auf Stativ zur Projektion geeignet...........6.— 
Apparat zur Untersuchung der Schichtung der Flüssigkeitsmassen nach ihrem spezifi¬ 
schen Gewicht und der Zirkulation des Wassers, sowie der Wärmeleitung des 
Wassers s. a. 943. 
1913 Apparat zum Zeigen der Wärmeleitung der Gase nach Weinhold.......7.50 
1915 Apparat zur Demonstration der verschiedenen Wärmeleitungsfähigkeit von Luft, 
Kohlensäure- und Wasserstoff (n. Müller-Pouillet), komplett, Abb. S. 790 . . 17.— 
Ein doppelwandiges Gefäß..................8.50 
Alle hier nicht auf'geführten einschlägigen ArtiKel werden auf Wunsch besorgt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.