Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/562/
XII. Abteilung. A. Anthropologie und Hygiene, a) Natürliche Präparate. 451 
Lfde. Nr. M. 
XII. 32 Herz, durch die anatomischen Schnitte geöffnet, zeigt die rechte und linke Herz¬ 
kammer, Arterien rot, Venen blau gefärbt; der Blutlauf ist durch Pfeile bezeichnet 42.50 
34 Gehirn, ganz, der hüllenden Häute entledigt, deutlich die Windungen zeigend . . 44.— 
38 Gehirn, zeigt die Anatomie des Hirns in drei Vertikal-Schnitted....... 55.— 
40 Gehirn, eine Hälfte, Vertikal-Schnitt.................. 33.— 
42 Gehirn, Horizontal-Schnitt......................33.— 
44 Kehlkopf-Präparat, Zunge, Kehlkopf und Luftröhre im Längsschnitt; die eine Seite 
zeigt das Aeußere mit Speiseröhre und Muskeln, Drüsen usw., die andere Seite 
die wichtigsten inneren Organe . . ...............48.— 
48 Kehlkopf-Gerüst zeigt: Zungenbein, Kehldeckel, Schildknorpel, Ringknorpel, Gie߬ 
kannenknorpel, die Satorinischen Knorpelspitzen und Luftröhre.......27.— 
50 Stimm-Organ, an 2 Kehlköpfen demonstriert, zeigt: Grund der Zunge, Kehldeckel 
auf Kehlkopfeingang liegend, Kehldeckel aufgerichtet, Eingang in die Stimm¬ 
ritze, die wahren Stimmbänder zur Tonerzeugung gespannt, Enden des Gie߬ 
kannenknorpels .................32.— 
52 Zunge, auf Glas montiert........ 
54 Hand, Nerven-, Arterien- und Sehnen-Präparat 
58 Darm, doppelt injiziert......... 
60 Nervensystem des Menschen, Ahb. S. 450. 
Das Präparat zeigt: 
1. Ein Stück Rückenmark. 
2. Querschnitt des Rückenmarkes. 
3. Nervenbündel ans dem Arm. 
4. „ „ „ Bein. 
5. Kiefemerv. 
6. 'Teildurchscbnitt durch das Großhirn, graue 
und weiße Substanz zeigend. 
7. Teildurehsehnitt durch das Kleinhirn. 
13.— 
48.— 
25.— 
25.— 
Ausführliche Beschreibung auf Wunseh. Aeußerst instruktives Präparat, das in Hunderten von Schulen zurAnschaffnng gelangte. 
62 Niere, normal und krank (Schrumpf- oder Trinkerniere)...........25.— 
64 Leber, normal und krank (Fett- oder Trinkerleber)............25.— 
€8 Lunge, gesund und tuberkulös.................... 25.— 
70 Arterienverkalkung........................25.— 
72 Arterienverfettung, 1 Stück normale Arterie und 1 Stück verfettete (Fettkörper rot 
gefärbt) zeigend.......................30.— 
78 Kippenpräparat. Zu Vergleichszwecken sind zwei Rippen in einem Präparat auf¬ 
gestellt, von denen die eine als natürlich kalkhaltige, die andere als künstlich 
entkalkte gezeigt wird. Die im menschlichen Körper befindlichen Rippen sind 
zufolge ihres Kalkgehaltes steif und brechen bei starkem Druck, die entkalkte 
Rippe dagegen läßt sich in jede gewünschte Lage und Figur bringen . . . 15.— 
Lieferbar sind alle menschlich-anatomischen Präparate in bester Ausführung zu 
angemessenen Preisen. 
Cerinal-Präparate. 
Diese neuen Präparate weisen vor den üblichen, allgemein bekannten „Spiritus-Präparaten“ folgende Vorzüge auf: 
Die Objekte sind in eine feste durchsichtige Masse eingebettet und unter planparallel geschliffenem Spiegelglas montiert. 
Eine Lageveränderung oder ein Verzerren des Bildes ist unmöglich, .ebenso ein Absetzen von Schlamm und es kann 
deshalb auch keine Trübung der Masse erfolgen. Die Erhaltung der natürlichen Farbe des Objektes ohne Flüssig¬ 
keit ist somit gewährleistet. Dazu kommt die denkbar größte Raumbeschränkung für die Aufbewahrung, die die Prä¬ 
parate besonders handlich macht und ein Herumxeichen unter den Schülèm ermöglicht. Zu Projektionsvorträgen 
können die Präparate ohne weiteres ehne Gefahr benutzt werden. Vorrätig sind gewöhnlich folgende Präparate, doch 
können alle anderen sieh für diese Aufmachung eignenden Objekte geliefert werden. 
Der Mensch. 
3. 
Gallenblase 
a) normal geöffn. . . 
25.— 
1. Lunge a) normal...... 
. 25.— 
h) mit Steinen teilw. 
i b) tuberkulös..... 
. 25.— 
gefüllt ..... 
25.— 
c) Pneumonie .... 
. 25.— 
4. 
Milz . . 
a) normal..... 
25.— 
2. Leber a) normal...... 
. 25.— 
b) tuberkulös. . . . 
25.— 
b) Fettleber..... 
. 25.— 
5. 
Nierenhälfte a) normal..... 
25.— 
c) Cirrhose und Icterus . 
. 25.— 
b) geschrumpft . . . 
25.— 
d) Schrumpfleber . . . 
25.— 
6. 
Gehirnschnitte a.verschied.Gegenden 
25.— 
Alle hier nicht auf'gcführten einschlägigen Artikel werden auf Wunsch besorgt. 
K. F. K. 29*
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.