Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/362/
IX. Abteilung. B. Sprachunterricht, a) Wandbilder, -tafeln und Karten. 268 
Df de, Nr. M. 
IX. 135 Sauer, Prof., Worttafeln zur Aussprache des Englischen. 4 Tafeln in der Größe 
120 : 120«cm; Größe der Buchstaben 20—30 mm. 
a) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben in 4 Tafeln........30.— 
b) , „ Pappe, doppelseitig in 2 Tafeln, Größe 138 : 114 an . . 15.— 
c) Ausgabe für die Hand der Schüler. 8°............—.15 
Die Worttafeln enthalten auf vier Einzeltafeln, nämlich zwei Tafeln Vokallaute und zwei Tafeln Konsonantenlaute, 
letztere mit einem Anhänge: stumme Konsonanten, — eine Zusammenstellung phonetisch angeordneter Musterwörter, 
wie sie sich dem Verfasser aus der Unterrichts-Praxis ergeben haben. 
140 Schnell, Tafel deutscher Lautzeichen. Ein phonetisches Hilfsmittel für den Unterricht 
in der Aussprache, im Lesen und im Rechtschreiben. Größe 100 : 130 cm, a) roh 2.50 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben . . . . . . .......5.— 
c) Begleitwort............... . . .....—.30 
Die Tafel deutscher Lautzeichen ist die erste Lauttafel in orthographischen Zeichen und aus der Praxis hervorgegangen. 
Sie enthält nicht nur die Haupt-, sondern auch die Nebenhezeichnungen sämtlicher Laute unserer Muttersprache. Wie 
auf den Lauttafeln des Universitätsprofessors Dr. Viëtor sind die Zeichen für die stimmlosen Laute schwarz, die für 
die stimmhaften rot. Die Tafel ist in fünf Felder eingeteilt, wodurch das Aufspchen der Zeichen dem Schüler 
erleichtert wird. 
145 Sütterlin, Plan von Paris zum Gebrauche beim französischen Unterricht, 112 : 80 cm, 
aufgezogen auf Leinwand mit Stäben ...............7.— 
Teubners Ansehauungsbilder für den neusprachl. Unterricht, siehe Abt. I Nr. 1035. 
150 Viëtor, Deutsche Lauttafel mit Anleitung, 100 :130 cm, a) rob........2.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben.............4.— 
c) Handausgabe......................—.10 
d) Text............... ..........—.30 
151 — Englische Lauttafel in drei Earben mit deutschem, englischem und französischem 
Text mit Erklärungen u. Beispielen. Größe 130 :100 cm, a) roh, Abb. S. 261 2.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben.............4.— 
c) Handausgabe.......................—.10 
152 — Französische Lauttafel in drei Farben mit deutschem, .englischem und französischem 
Text mit Erklärungen und Beispielen. Größe 130 : 100 cm, a) roh .... 2.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben............. 4.— 
c) Handausgabe...............-........—.10 
Im Anschlüsse daran erschien: , 
160 Zttnd-Burguet, Die menschlichen Sprechwerkzeuge. Eine Tafel in Chromolithographie 
mit deutschem, englischem und französischem Text. Größe 60 :96 cm, a) roh 5.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben, Abb. S. 260 ......' . 7.— 
b) Sprechmascliiiien und Zubehör. 
181 Das Grammophon im Dienste des Unterrichts und der Wissenschaft 
(Sammlung Dr. Driesen). Systematische Sammlung von Grammophon¬ 
platten für den Unterricht vom Kindergarten bis zur Universität. Entworfen, 
zur technischen Aufnahme durchgeführt unter Heranziehung besonders ge¬ 
eigneter Vortragenden und mit einem Vorwort über die grammophonische 
Unterrichtsmethode nebst Textproben hrsg. von Oberlehrer Dr. Otto Driesen, 
Charlottenburg. 
Band I, Teil 1: (Kindergarten, Volksschule, Mittelschule, Höhere Lehr¬ 
anstalten) XXXII u. 362 Seiten (Queroktav) mit 16 Vollbildern u. 12 Ab¬ 
bildungen im Text................ gebunden 3.— 
Band I, Teil 2: (Textproben für Kindergärten, Volksschule, Mittelschule, 
Höhere Lehranstalten) 160 Seiten ...........geheftet 2.— 
Band II: Universitäten (in Vorbereitung). 
Diese Sammlung ist der erste Versuch, das gesamte Bildungswesen vom Standpunkte 
grämmophonischer Unterrichtsmöglichkeiten durchzuarbeiten. 
Ihr Ausgangspunkt also ist ein neuer Gedanke; ihre Verwirklichung eine .organi¬ 
satorische Leistung. 
Alle hier nicht aufgeführten einschlägigen Artikel werden auf Wunsch besorgt
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.