Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/262/
Y. Abteilung. Religion und biblische Erdkunde, b) Bilderwerke, 
163 
ofde. No. 
V. 34 Reukauf-Schmauek. Neue Biblische Wandbilder. Farbige Kunstblätter von Karl 
Schmauck. Bearbeitet unter Zugrundelegung der neuesten Quellenwerke. In viel¬ 
fachem Farbendruck ausgeführt. Größe 92 :65 cm, Abh. S. 162 
— Neues Testament. 4 Serien zu 6 Blatt 
a) Serie I/II roh.....................je 
b) „ aufgezogen auf Lederpapier............je 
c) „ „ „ „ mit Leinwandrand und Oesen je 
d) , „ „ Pappe mit Rand und Oesen......je 
e) „ „ „ Leinwand mit Stäben........je 
f) jedes Bild der Serie I/II roh................ 
g) „ „ „ „ aufgezogen auf Lederpapier....... 
h) , , „ » » „ , mit Lwdrd. und Oesen 
i) „ „ „ „ „ , Pappe mit Rand und Oesen . 
k) , „ „ „ , , Leinwand mit Stäben.... 
l) Serie III/IV und Altes Testament, roh............je 
m) „ aufgezogen auf Lederpapier............je 
n) „ „ „ „ mit Leinwandrand und Oesen . je 
o) „ auf Pappe mit Rand und Oesen..........je 
p) „ „ Leinwand mit Stäben.............je 
q) Jedes Blatt der Serie III/IV, Altes Testament u. 1/2 Ergänzungs-Serie 
zum Neuen Testament, roh 
r) 
s) 
t) 
«1 
auf Lederpapier ........... 
„ » mit Leinwandrand und Oesen 
„ Pappe mit Rand und Oesen..... 
„ Leinwand mit Stäben........ 
v) Wechselrahmen (7 cm breit) mit Goldleiste........: . . 
w) Erläuterungen zu jeder Serie............. . . . 
x) Vom Heiland und vom Gottesreich. 
y) Schulausgabe. I./II. Serie der obigen Wandbilder......... 
z) Prachtausgabe in Pappumschlag, die Bilder auf braunen Karton gespannt 
a) — in Leinen gebunden................. 
ß) Schmauk, Jesu Leidenszeit, 6 farbige Kunstblätter. Mit einführenden 
Worten. (III. Serie der Reukauf-Schmauk-Bilder)......... 
C) Einzelne Bilder auf braunen Karton gespannt.........je 
cf) Komplett........................ 
M. 
10.— 
10.60 
11.80 
19 — 
19.— 
2.— 
2.10 
2.30 
3.50 
3.50 
12.40 
13.— 
14.20 
21.40 
21.40 
2.40 
2.50 
2.70 
3.90 
3.90 
10.— 
—.30 
—.25 
—.85 
1.25 
—.45 
—.10 
—.60 
Die Büchlein enthalten nebst erklärendem Texte die Reukauf bilder der I/III Serie in farbigen verkleinerten Abbildungen 
für die Hand der Schüler. 
Neues Testament: 
Serie I. Jesu Wirken in Galiläa. 
1. Jesu Taufe. 
2. Der Blinde vor Bethsaida. 
3. Das Töchterlein des Jairus. 
4. Der Gelähmte. 
5. Jesus als Lehrer am See. 
6. Jesus im Hause des Pharisäers. 
Serie II. Gleichnisse: 
1. Der Säemann. 
2. Der verlorene Sohn. 
3. Der Pharisäer und Zöllner. 
4. Der barmherzige Samariter. 
5. Der reiche Mann. 
6. Die Arbeiter im Weinberg. 
Serie III. Jesns im Kampf nm 
Jerusalem. 
1. D.Messias-Einzug i. Jerusalem. 
2. Die Tempelreinigung. 
3. Der Zinsgroschen. 
4. Das Abendmahl. 
5. Vor dem Hohenrat. 
6. Am Kreuze. 
Serie IV. Wandbilder zur Apos¬ 
telgeschichte. 
1. Die Pßngstpredigt des Petrus. 
2. Stephanus, der erste christ¬ 
liche Märtyrer. 
3. Philippus und der Kämmerer. 
4. Saulus vor Damaskus. 
5. In der Werkstatt des Aquila 
in Korinth. 
6. Paulus im Gefängnis zu Rom. 
1/2 Ergänzungs-Serie in 3 Blatt: 
Ans Jesu Jugendzeit. 
1. Christi Geburt. 1 
2: Anbetung der 3 Weisen. 
3. Der 12jährige Jesus. 
— Altes Testament. T. Serie: Ur- und Erzvätergeschichten. 
Inhalt: 1. Der Sündenfall. 
2. Abraham und Lot. 
3. Elieser u. Rebekka. 
4. Jakobs Betrug. 
5. Josephs Verkauf. 
6. Joseph und seine Brüder (Das Erkennen). 
Die methodische Bearbeitung-der biblischen Stoffe, aus der heraus erst bei Kindern das Verständnis zur tieferen Er¬ 
fassung des Ideengehalts der einzelnen Bilder erwachsen kann, ist in Band VI und VIII des weitverbreitete» Religions¬ 
werks von Direktor Dr. Reukauf und Professor E. Heyn geboten. 
Sämtliche Bilder verdienen mit Rücksieht auf Stimmung, Kolorit, Komposition, überaus lebensvolle und gemütstiefe 
Auffassung, „landschaftliche und kulturelle Treue“ und nicht zuletzt wegen des liebevoll auch auf das einzelne sich 
erstreckende zeichnerische Können von neuem jenes Lob, das sie in leitenden und lehrenden Schulkreisen gefunden haben. 
Alle hier nicht anfgeführten einschlägigen Artikel werden anf Wunsch besorgt. 
K.JF.K. 11*
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.