Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/212/
118 III. Abt. Arbeitsunterricht, b) Arbeitsnnterricht auf der Mittel- u. Oberstufe. 
Lfde. Nr. M. 
| Sandmodellierkasten. | 
Die Verwendung des Sandmodellierkastens ist bekannt. Trotzdem seheint die Anschaffung eines solchen noch immer^ 
Schwierigkeiten zu begegnen. Als sehr zweckmäßig erweist sich ' 
IÏL 24 Löfflers Demonstrations-Sandkasten, Größe 100:100 cm, mit Handhaben, innen 
mit starkem Zinkblech ausgeschlagen, Nähte verlötet.........30.— 
24a Modelliertiscli nach Angaben von Schuldirektor E. Pilz. Solid gearbeitet. Sand¬ 
kasten ausgezinkt. Höhe 70 cm, Tischplatte 50 : 60 cm, Kasten 6 : 54 : 70 cm. Mit 
einschiebbarem Materialienkasten, enthaltend Markierungszeichen, Perlen, Gips, 
Farben, Pinsel, Modellierholz, Holzscheiben usw. Abb. s. Abt. X. Geographie 40.— 
b) Arbeitsunterricht auf der Mittel- und Oberstufe. 
Vergl. a. h. besonders Abt. XYI. Physik. 
Klassenunterricht, teils im Klassenzimmer, teils in einem besonderen Werkraum. Einrichtung des Werkraumes nach 
den Bedürfnissen des Arbeitsunterrichtes in den einzelnen Lehrfächern (wie Naturbeschreibung, Erd- und Himmels¬ 
kunde, Geometrie, Physik) für 40—50 Schüler ausreichend. Der leichten Uebersicht wegen Aufbewahrung der 
Werkzeuge au Rahmen. Nur Materialien, angefangene und fertige Arbeiten gehören in einen Sehrank. Die Werk¬ 
zeuge werden gruppiert nach einzelnen Gebieten: Formen, Papier- und Papparbeit, Holzarbeit, leichte Metallarbeit, Glas¬ 
bearbeitung und Gartenarbeit. Als Werkraum eignet sieh ein möglichst großer, am besten der größte Raum im Schulhause, 
der mit Wasserleitung und Gaseinrichtung versehen ist. Mobiliar: Wandtafel und Schrank, Arbeitstafeln, Schemel, eine 
Konsole für Modelle und zum Anbringen und Aufbewahren der Laubsägetischehen und -bügel, ein Sägenhalter. Wenn 
auch die Ausstattung dieses Raumes bei der Anschaffung ziemlich kostspielig erscheint, so stellt sich doch die Unterhaltung 
keineswegs hoch. An Material wird wejaig gebraucht, manches bringen die Kinder aus dem Elternhause, wo es oft 
völlig wertlos ist, zur Bearbeitung mit in den Unterricht. Ein Werkraum, der eigens dem praktischen Unterricht 
dient, und der nur dann benutzt wird, wenn das Klassenzimmer ungeeignet ist, muß an Werkzeugen enthalten, was 
die einzelnen Techniken erfordern. Es läßt sich aber, wie dies in der folgenden Zusammenstellung berücksichtigt 
worden ist, dadurch eine Anzahl Werkzeug ersparen, daß manches in der einen Technik erforderliche in der anderen 
wieder Verwendung findet. Ebenso ist es nicht unbedingt notwendig, daß von jedem Werkzeuge soviele Stücke vor¬ 
handen sind, als die Klasse Schüler zählt. Bei der Auswahl ist auch wieder die Praxis die Leiterin gewesen und 
hat nach dieser Hinsicht die Stückzahl beschränkt. 
Ausdrücklich muß aber bemerkt werden, daß die ausgewählten Werkzeuge von allerbester Qualität, in der Größe 
der Hand der Schüler angepaßt, für den Gebrauch im Arbeitsunterricht angefertigt und von Fachleuten zusammen¬ 
gestellt . worden sind. Alle Werkzeuge werden aDgesehliffen, ausprobiejt und somit sofort gebrauchsfähig geliefert. 
Eine solche Einrichtung eignet sich für Volks-, Mittel- und höhere Schulen wie auch für Hilfsschulen, Schülerwerk¬ 
stätten und Knabenhorter 
Zur Papier- und Papparbeit. 
25 Werkzeuge auf einem Wandrahmen montiert: 30 Stück Pappmesser für Schülerhand, 
1 stählernes feingeschlifienes Lineal, 1 m lang, 15 stählerne kleinere fein¬ 
geschliffene Winkel, 15 mittlere, 30 Solinger Scheren, 30 Falzbeine, 30 pris¬ 
matische Lineale, 3 O englische Ausschlageisen in versch. Größe, 3 -—* Aus¬ 
schlageiseh, Abb. S. 116...............komplett 155.— 
Diese Werkzeuge werden auch einzeln abgegeben: 
Pappmesser für Schülerhand...............Stück 
Stählernes Lineal, fein blau, fast rostfrei, 1 m lang.......„ 
Stählerne Winkel, fein blau, fast rostfrei, 27 :17 cm.......„ 
Stählerne Winkel, fein blau, fast rostfrei, 35 : 22 cm.......„ 
Solinger Scheren, cm . ............■....„ 
Falzheine................ . . *.....„ 
Prismatische Lineale................... „ 
O Englische Adams Ausschlageisen, verschiedene Größe......„ 
^ Englische Adams Ausschlagelsen, verschiedene Größe ...... 
—.30 
3.50 
1.50 
2.— 
—.80 
—.16 
—.25 
1.— 
1.— 
26 2 Leimkocher mit kupfernem Kessel, mit Unterschied für dünnen und dicken Leim, 
mit Spirituslampe..................ein Stück 12.— 
Dieselben für Gas mit Kocher u. 150 cm Metallgasschlauch ohne Spirituslampe ein Stück 15.75 
27 4 Leimpinsel......................ein Stück —.60 
23 6 emaillierte Kleisternäpfe.................ein Stück —.90 
Alle hier sicht aufgeführten einschlägigen Artikel werden auf Wunsch besorgt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.