Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bibliotheca paedagogica. Verzeichnis der bewährtesten und neuesten Lehrmittel für höhere, mittlere und Elementarschulen. 21. Ausgabe
Person:
Verlag K. F. Koehler
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39718/1185/
XX. Abteilung. Landwirtschaft, e) Wandtafeln. 
1055 
Lfde. Sr. M. 
XX. 1486 Lungwitz, Das Knochengerüst des Pferdes. Eine große farbige Tafel in der Größe 
18,0 : 150 cm (*/s natürliche Größe), a) roh in Mappe..........12.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben .............18.— 
1491 — Anatomische Wandtafeln vom Fuße des Pferdes. Zwei farbige Tafeln mit 
erläut. Texte. Größe der Tafeln je 70: 90 cm, aufgez. mit Stäben, Abb. S. 1054 7.50 
Die in 6 Farben ausgeführten Tafeln (Längs- und Querschnitt) sind vornehmlich für den Unterricht im Hufbesehlag be¬ 
stimmt, eignen sich aber auch zum Gebrauche an veterinärmedizinischen, landwirtschaftlichen u, hippologischen Anstalten. 
1496 — Wandtafeln zur Beurteilung der natürlichen Pferdestellungen. 26 Tafeln in 
Zinkdruck in Mappe. 50:75 cm, a) roh, Abb. S. 1054. . . ■......30.— 
b) aufgezogen auf Pappe mit Rand und Oesen ..........60.— 
1501 Maier-Bode, Oekonomierat, Wandtafel der gebräuchlichsten Saatmethoden. Größe 
95 : 125 cm, a) roh, Abb. S. 1054 ................. 5.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben......■.......7.— 
Lutz, Unsere Haustiere, siehe Àbt. IV Anschauung. Nr. 141. 
1506 Modell - Bilder, zerlegbare, von landwirtschaftlichen Haustieren und Pflanzen, 
darstellend an der Hand eines ausführlichen Textes die Naturgeschichte, Bau, 
Zucht und Zweck, a) kleine Ausgabe...............je 2.— 
36. Die Spalierbirne. 
37. Die Weinrebe. 
38. Der Roggen. 
39. Der Mais. 
40. Die Mohrrübe. 
41. Der Spargel. 
Erschienen sind: 
6. Das Schwein. 
12. Die Stute. 
1. Die Brieftaube. 
7. Das Rind. 
31. Die Kartoffelpflanze. 
2. Das Pferd. 
8. Das Schaf. 
32. Der Apfel. 
3. Der Huf des Pferdes. 
9. Die Biene. 
33. Die Zuckerrübe. 
4. Die Zähne des Pferdes. 
10. Die Ziege. 
34. Der Hafer. 
5. Der Hund. 
11. Das Huhn. 
35. Der Weißkohl. 
25.- 
3.- 
1.50 
, b) große Ausgabe (in halber Lebensgröße)............ je 
Öl. Das Pferd 52. Das Rind. 
1511 Nathusius, Tier Wandtafeln zur Beurteilung des Pferdes, enthaltend die wichtigsten 
der dabei in Betracht kommenden Punkte. 70: 56 cm. Mit Text, a) roh . . 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Oesen .............6.- 
1513 Obst-Anschauungstafeln. Lehrmittel für den Unterricht in allen Lehranstalten und 
Fachschulen. 4 Tafeln. Mit Blechleisten versehen, Abb. S. 1056 .... je 
Tafel 1: verschiedene Früehte, Größe 48:58 cm. I Tafel 3: Birnen, Größe 64:69 cm. 
„ 2: Aepfel, Größe 64:49 cm. j „ 4: Beerenobst. v 
Text zu jeder Tafel ........................—.50 
1516 Ostertag v., Wandtafeln zur Fleischbeschau. I. Serie. 6 Tafeln, 82 :112 cm, a) roh 20.— 
b) aufgezogen auf Pappe mit Rand und Oesen, Abb. S. 1056 ..... 28.— 
c) auf Leinwand mit Stäben.................32.— 
— — II. Serie. 4 Tafeln, a) roh...................14.— 
b) aufgezogen auf Pappe mit Rand und Oesen............20.— 
c) auf Leinwand mit Stäben................. 22.— 
1517 — Wandtafeln zur Trichinen-und Finnenschau. 5 Tafeln in zweifarbiger Lithographie. 
Größe 82 : 112 cm, a) komplett, roh................16.— 
b) aufgezogen auf Leinwand mit Stäben.............27.50 
Inhalt: 
Tafel 
Tafel 1/2/ Trichinen, Bau und Entwicklung. 
„ 3. Ungewöhnliche Beschaffenheit von 
Trichinen und Befunde, die schon mit 
Trichinen verwechselt worden sind. 
4. Gesundheitsschädliche Finnen. 
5. Geräte für die Trichinenschau. 
1521 Pusch, Dr. G., Wandtafeln zur Beurteilung des Rindes. 18 Lithographien im Format 
von 180 cm Höhe und 170 cm Breite, darstellend mustergültige und fehlerhafte 
Formen des Rindes. Abb. S. 1064 
Erste Abteilung. Tafel 1—6. In Mappe..................30.- 
Tafel 
Inhalt: 
Tafel 1. Kopfformen und Abzeichen. 
„ 2. Abzeichen, Nasen, Augen, Backen. 
Zweite Abteilung. Tafel -7—12. 
Inhalt: 
Tafel 7. Rückenformen. 
„ 8. Lenden-, Schenkel- und Spaltformen. 
Dritte Abteilung. Tafel 13—18. 
Inhalt: '■ : 
Tafel 13. Bauch, Hungergrube, Nabel, After. 
Homformen. 
4. Genick- und Halsformen. 
5. Widerrist- und Brustformen. 
6. Rückenformen. 
In Mappe 
In Mappe 
30. 
io. 
il 
12. 
Kruppenformen, 
Krupp enformen. 
Schwanzformen. 
Bauehformen. 
30. 
Tafel 15. Enter- und Zitzenformen. 
„ 16. Stellungen u. Formen der Vordergliedmaßen. 
„ 17. Stellungen u.- Formen der Hintergliedmaßen. 
14. Euterformen. „ 18. "Klauenformen. 
1526 Banun, Zwei Wandtafeln farbiger Abbildungen der Rinderrassen mit Text, aufgezogen 
auf Leinwand in Mappe . ................... 14.50 
Alle hier nicht aufgeführten einschlägigen Artikel werden anf Wunsch besorgt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.