Bauhaus-Universität Weimar

Inhalt. 
y* 
Seite 
Tor wort.................... v 
Inhalt............. xi 
Erstes Buch. Ton den Gefühlen im Allgemeinen .... 1 
3) Stellung der Gefühle im Ganzen des Seelen¬ 
lebens .......,........... 1 
2) Neueste Ergebnisse der Nerven-Physiologie 8 
3) Anwendung auf die Gefühlslehre...... 20 
4) AllgemeineGefühlslehre......... 43 
5) Allgemeine Charakteristik der Ge fühle. . . 66 
5U) Eintheilung der Gefühle.......... 78 
Zweites Buch. Die qualitative Gefühlsverschiedenheit . . 88 
6) SinnlicheGefühle............. 88, 
a. eigentliche Sinnesgefühle, im Allgemeinen 88. Ge¬ 
schmack 94. Geruch 95. Tastsinn 97. Druck 97. 
Temperatur 100. Gesicht, Gehör 107. .Muskelgefühl 111. 
Gemeingefühl und allgemeine Empfindungslehre 118. 
7) Aesthetische Gefühle...........122; 
a. Harmonie der Töne 124. b. Farbenharmonie 132. 
c. Form- und Massgefühle 137. Rhythmus 139. Raum¬ 
gefühle 145. Kraftgefühle 145. Theorie der ästhetischen 
Erregung 167. 
8) IntellectuelleGefühle...........176, 
1) Die formalen Denkgefühle 182. Das Begreifliche 186. 
Das Treffende 187. Der Witz, das Komische und das 
Lachen 190. Die Antithese und der Scharfsinn 206. 
x2) Die materiellen Erkenntnissgefühle 208. 
Drittes Buch. Moralische Gefühle . . . •......226 
9) Eintheilung............... 226, 
10) Die formalen Gefühle, Kraft, Muth, Treue, 
Konsequenz............. 232\
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.