Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Der elektromagnetische Telegraph in den einzelnen Stadien seiner Entwicklung und in seiner gegenwärtigen Ausbildung und Anwendung nebst einer Einleitung über die optische und akustische Telegraphie und einem Anhange über die elektrischen Uhren
Person:
Schellen, H.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39609/233/
Sie Beiger Telegraphen. 219 
bie Speise beê SRabeê II anlehnt unb babutd) ben ©ang beê O^dbccnoer* 
feê î)emmt 
Sie Signale befïehen, trie bereite gefagt, auê ©ruppen Don spunf; 
ten unb Strieben. Sobalb namlid) ein galoanifcher Strom burd) bie 
Stahtwinbungen beê Eleftromagneten M hiuburchgeht, wirb ber 2(nfer a 
angejogen, ber Stahljïift t gef)t in bie *Ç)ôf>e, brueft gegen ben papier* 
greifen unb mad)t in bemfelben gegen bie 9^inne ber 5Bal§e o f)in eine 
Vertiefung. 2ßenn ber Strom unterbrochen trirb, hört aud) bie 2lnzie; 
hung beê SÄagneten auf unb bie gebet f §teï)t ben ^ebelatm et mit bem 
Schreibjïifte t zuruef. 
Säuert atfo ber galoanifche Strom nur einen 2fugenblicf, fo macht 
ber Stift t einen *Punft, bauert er langer an, fo entjïeht eine Sinie auf 
bem ftd) bewegenben ^Papierfïreifen. Unterbricht man ben Strom eine 
Sßeile unb jïetlt ihn barauf trieber her, fo entjïeht eine Suche jnoifchen 
ben Einbrüchen beê ^Papierê. 
Siefe oerfd)tebenen Vewegungen beê Schreibjïifteê t werben bewirft 
burd) ben Schlöffet. 
Ser Schlöffet, gig. 125, welcher mit ben anbern Steilen beê 2fppa* 
gig. 125. 
rateê auf berfelben SEifchplatte B B aufgefchraubt unb in gig. 124 mit D 
bezeichnet ijl, bejîeht aus einem C02efftnghebel D, welche in ber metallnen 
Saule E feinen Srehpunft hat unb an bem unteren SEfjctle feiner ootbes 
ren $atfte einen SWefftnganfag v tragt, burd? welchen er beim ^ieberge^ 
hen mit bem barunter beftnblichen SSefftngambof q in Verbinbung treten 
fann. Eine gebet r brûcft ben 2frm D immer aufwartê. 
Surd) bie Schraube d‘, welche auf bem Elfenbeinfîucf x auffteht, 
lafst ftd) ber $ebel D heben unb fenfen, inébefonbere fann man baburd) 
baê Enbe D fo tief h^abbringen t baft v mit q in inniger Vertilgung ifh 
Siefe Stellung nimmt ber Schlöffet ein, wenn er nicht arbeitet ober fo
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.