Bauhaus-Universität Weimar

Der Staat. 
339 
Umhüllung als Theilschluss und als Vollschluss bezeichnet 
werden. Da nun die zwangsläufige Bewegung des theil- 
schlüssigen Elementenpaares nie ganz sicher ist, die des voll¬ 
schlüssigen aber Störungen fernhält, so beruht überhaupt 
auf der zunehmenden Ablösung des Theilschlusses durch 
Vollschluss der Fortschritt in der Vervollkommnung der 
Maschine. 
Es ist eine höchst überraschende Thatsache, dass 
auch die Entwickelung der menschlichen Gesellschaft das 
nämliche Fundament hat. Es ist die Unterordnung des 
Einzelwillens unter den höheren, und kommt am schärfsten 
ausgebildet als militärische Disciplin zur Erscheinung. 
Dies vorausgeschickt nennen wir geradezu den Theil- 
und Vollschluss des Elementenpaares die Disciplin der Ma¬ 
schine, und bezeichnen dem entsprechend die Disciplin des 
Heeres als Vollschluss von Befehl und Gehorsam. Wir 
halten ausserdem hei dieser Verwendung des Ausdrucks 
Disciplin dessen Doppelbedeutung fest, einerseits die paa¬ 
rige Uebereinstimmung der Elemente, welche sowohl die 
Dienstordnung der Maschine als auch die des Heeres be¬ 
dingt, andererseits die Kenntniss und die Wissenschaft von 
der Erzeugung und Aufrechterhaltung dieser Erfolge. 
Der feste Punkt oder der oberste befehlende Wille, 
um welchen sich der Gehorsam in paariger Geschlossen¬ 
heit durch eine Rangstufenkette von Ueber- und Unter¬ 
ordnung zu bewegen hat, ist das monarchische Princip. 
Dieser Grundzug fehlt nirgends einer noch so mangelhaf¬ 
ten militärischen Disciplin. 
Wenn es sich jedoch um stetigen Fortschritt im Ueber- 
gang von unvollständigem zu vollständigem Ineinander¬ 
greifen von Gebot und seiner Ausführung, von der Ablö- 
sung des Schwankenden durch Bestimmtes, des Losen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.