Bauhaus-Universität Weimar

Die innere Architektur der Knochen. 
125 
Wir nehmen diese Art von Beweis vollwichtig für die 
Organprojection in Anspruch. Da ihre Wirksamkeit in 
der Vergangenheit und in der Gegenwart von uns nach¬ 
gewiesen ist, so wird sie auch für die Zukunft sich als 
gültig erweisen müssen, und liegt es uns ob, durch Her¬ 
anziehung weiterer Thatsachen diese Gültigkeit als eine 
ihr verbürgte erscheinen zu lassen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.