Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Sämmtliche zur practischen Arzneykunst gehörige Schriften
Person:
Whytt, Robert
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39362/106/
I°2 
baß eg atfo ^pcrfonctt, bie fteb ter Seife «nb bei Mf* 
n>afferê bebienen, m ratfym ift, fief) Mcfet ©etranie 
ju enthalten. 
?o. 3$ ft)at ein ©tuet toon 23, fie&en ©ran fcbmer, 
in aufgelbßte alicanfifebe Seife, toon bem binnen bier 
Sagen in einer gelingen tarnte jmeu ©ran aufgelofet 
muten. 
7*. 3$ tNf S» gleicher |3eit ein StûcfVon23, bal 
acht ©ran wog, in jrnei) Unjen tocr vorigen 9fuß6fung 
mit einer Sracbme meißen Sucfcr vetmifebt, unb ein an* 
brel eben fo fdjn?creë Stûcf t>on eben bem ©fein in peu 
Unjen bcr nebmlicben Stuflofung, moju man eine Sracb* 
me Jponig getljan batte. £>er (Stein, ber fiel) in ber 
$ußofung, bep ber ber gucfer mar, befanb, tocrlor bin* 
nen toier Sagen in einer mannen Sigeßien obngefabr 
jmei) ©ran; ba ber anbere am ©emicbt faurn etmal 
über einen ©ran verloren batte, 
Sa man bet) ber Siaß'nirnng bei Sncferl eine gute 
Stenge Äalfmafer gcbrancbt, fo mag biefei mo()l bie Ur* 
fad)t fetjn, marutn berjelbe bal Äalfmaffer meniger, al$. 
irgenb ein anberer Körper, bernicbtet, un,b bie aufllbfenbe 
Äraft ber Seife fag gar nicfet ju febmaeben febeinet. 
SÄan.fiebt b.itwti^, roie febr bie fteinjermaimenbe 
(Kraft bel 9?îitfel§ ber $angfer ©tepbene babureb ge* 
fel)mäd)t merben mußte, baß fie bie Slbfoebung mit Jpo* 
nig verfugen, unb bie Ritten rnif ^onig maeben ließ,. 
»nb baß man ßatt bel «£mnigê beit Syrupus de Saccharo 
unb ben Jucfer mit gutem 9tu|en gebrauchen fénne. 
72. 3d? goß «ber ein Stucf von fünf «nb einen 
|a(ben ©ran fcftmer, eine 3fuß5fung von alicantifeber 
Seife, in einer (larfen 3fbfocb»ng von Spargel, Siefel 
Stttcf
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.