Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lehrsätze aus der Physiologie des Menschen: zum Gebrauche seiner Vorlesungen. Zweiter Band
Person:
Prochaska, Georg
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39357/282/
Durch die Vermifchung beydetiey Stoffe gefchieht 
die Empfängnifs, welche meiftens in der Gebährmut¬ 
ter zu gefchchen fcheint, wohin fowohl der befruch¬ 
tende Theil des männlichen Samens , als auch der des 
Weibes aus den Eyerftö'cken durch die Trompeten 
gelanget, und wo iie fich gleichfam begegnen. Da 
man aber manchesmahl die Frucht in der Muttertrom- 
pete, in dem Eyerftocke , und in der Bauchhöhle 
felbft durch einen Fehler der Natur erzeugt gefunden 
hat, Welches man den conccptus tuba, conccptus 
ovarii und conceptus abdominalis zu nennen pflegt, 
fo ift daraus zu fchliefsen, dafs der männliche Same 
zuweilen auch bis in diefe Gegenden gebracht wer¬ 
den könne, wo fodann die Mifchung' mit dem weib¬ 
lichen Stoffe und damit auch dir Empfängnifs vor lieh 
geht. Haller fchliefset aus diefen [Jnglücksfäller. und 
aus anderën Gründen *), dafs einejede Empfängnifs 
bey dem Menfchen auch im Eyerftocke gefchehe -, es 
fcheint aber, dafs , wenn diefes wäre, wegen der 
kleinen Mündung der Muttertrompete jene unglück¬ 
lichen Fälle lieh noch ö'fcers ereignen müfsten. 
*) Elem. Phys, L. XXIX. S. I. §. 14, 
$. 887. 
Man führet viele Beobachtungen an, wo der männ¬ 
liche Same nicht weiter als in die Mutterfcheide ge¬ 
kommen war, und auch nicht weiter kommen konn-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.