Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lehrsätze aus der Physiologie des Menschen: zum Gebrauche seiner Vorlesungen. Zweiter Band
Person:
Prochaska, Georg
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit39357/124/
120 
5. ^35. 
Herr Hülle *) machte einen Verfuch, nach die* 
feil Grundfatzen eine Theorie der Animalifation und 
Affimilation der Nahrungsmittel aufzuftellen , welche 
dahin geht, dafs das Oxigen der verfchluckten Lufc 
und des verfchluchten Wallers aus den animalifcheii 
Säften, z. B. aus dem Magenfafte den Stickftoff, und 
aus den Nahrungsmitteln den Kohlenftoff entwickele, 
und dafs der entwickelte Stickftoff fich in dem Ver- 
hältnifse mit den Nahrungsmitteln verbinde, und fie 
animalifire, als ihnen das Oxygen den Kohlenftoff 
geraubt hatte; der Kohlenftoff, der dabey entbunden 
wird, komme als fixe Luft zum Vorfchsin, und 
werde in der Folge wieder eingeftigen. So wie die- 
fes in den erften Wiegen gefchieht, fo gefchehe es 
auch in der Lunge und auf der Oberfläche unferes 
Körpers, wo das aus der Luft eingefogene Oxygen 
auf das Blut und den damit vermifchten Milchläfc 
auf gleiche Art wirket, wie es auf die Nahrung in 
den Magen und defien Magenfaft gewirker hat. Oer 
Verfallet gefteht es zwar felbft ein, dafs diefe Theo¬ 
rie unvollftändig fey, dafs fie die Bildung *ller Pro¬ 
dukte der thierifchen Affimilation nicht erkläre, dafs 
aber doch die atmosphärifebe Luft eines der wich- 
tigften Agentien der Anima’ifation, der Affimilation 
und folglich auch der Ernährung fey. 
*) Medecine éclairée, Tom. II. N. io. In SufcUni's 
Aufklärungen der Arzeneywiffenfchaft, x, 3. i. St,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.