Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Musik und die musikalischen Instrumente in ihrer Beziehung zu den Gesetzen der Akustik
Person:
Zamminer, Friedrich
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit38533/84/
69 
Oer^tert, ober gar mit Sogen bur(prod)en toerben* Die ^ßrofce- 
niumgtogen mad)en bie größte afuftif<$e @nnbe ber mobernen 
î^eater aug, nnb toenn augerbem no$ bie HBänbe beg ^ufcfyauer* 
räumet Big in bie ^äfye berSßü^ne fyin mit tiefen, oon fyol^en @ei= 
tentoanben eingefdjdoffenen Sogen Bebedt finb, in toetd;en bie (Scfyalf* 
meüen toie in gatten gefangen nnb erftidt toerben, bann fann eg 
ntc^t Snnber nehmen, toenn 23orfddäge auftaucBen, toie berjenige, 
beffen $utor ©Btabni’g ^ftuftd oeretoigt fyat, — burd? einen oon 
ber 23üf;ne aug nad? ben ^Mwuern t)in geleiteten fräftigen Suft* 
ftrom bem @d)att mefyr @tärle gu Oerïetfyen. 9îotfytoenbig toirb in 
bem gequälten liünftter @eijmfucfyt nacfy bem (Softürn ber griec^ifc^en 
©dmufpieter rege, beren Stimme oermöge beg f^rac^ro^rartigen 
5tnfa|eg ifyrer tagten "beg ^)örerg 5D?arf oe^eBrenb" and) 
ben fyocfyften @tnfen ber am^it^eatratif^en DftefeugeBäube brang*
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.