Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Musik und die musikalischen Instrumente in ihrer Beziehung zu den Gesetzen der Akustik
Person:
Zamminer, Friedrich
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit38533/334/
319 
1234567 8 9 10 
B-i B f b d, f, as,_ b, ca d3 
SSafpofaune 
V ____________—/ 
1 1 V 
Senorpofaune 
^ 1 " \a ' ......"" ....... " 
5lltpofaune. 
Um pnädbft bet ber 23agpofaune bie Süde gtoifd^ert B unb f, 
in treize noch bie fechb falben Donftufen H, c, cis, d, dis, e fallen, 
aubfüllen p fönnen, ift ber untere ber f eiben getrennt bon bem 
oberen unb bte boptelfchenflige sichre, aub metier berfelbe befiehl, 
ift um fo oiel toeiter gebaut alb bte 9U5fyren beb oberen Dhe^, bag 
betbe fiel; überetnanber fliehen, tote bte $lubpge eineb gernrohr b* 
Durch bräctfe Urbett unb ettoab Del, toelcheb puffen bte engeren 
unb toeiteren Röhren gebracht totrb, erreicht man eine höchft prte 
unb bod) pgleid) luftbichte 23erfchiebung, Senn ber 2lubpg fotoeit 
eingefdpben ift alb möglich, giebt bie ^ßofaune ben ®runbton B 
(berfetbe ift in ber £fyat erfter t;armonifc^er Oberton), für jeben 
3oll, melden man ben $lubpg nad) Unten oerfdjnebt, toächft bie 
Sange beb 3?ohrb im ®an^en um 2 goll, ba p>ei @d)enfel gleid^= 
zeitig ftd^) oerlängern. Eb lägt fich ^iernad^ berechnen, bag ber 
lubpg 1,86 gug ^eraubgefd;oben toerben mug, toenn ber ®runbton 
oon B auf E, alfo um eine übermägige Duarte fyerabgefyen foil. 
Qnbem ber SJcufifer bie ^toifchen biefe ©rennen fallenben Sagen rich¬ 
tig p treffen toetg, erhält er beim Uubphen nad)einanber bie Döne 
A, Gis, G, Fis, F, E unb ba bieg fämmtlid) pteite Dbertöne finb, 
fo finb bte bap gehörigen britten, treize eine Duiute fyöfyer liegen, 
gerabe bie pnfcheu f unb B nod) fe^lenben Donftufen e, dis, d, eis, 
c, H. Die ^ö^eren Dbertöne finb mehr alb l^inreic^eub, um bie 
oon f auftoärtb oorîommenben Süden, treidle bie ganj eingefdpbene 
^ofaune nod) bieten toürbe, aubpfüllem gür oiele Done fomrnen 
bet 33empmtg aller Sagen beb Uubpgb mehrfache Entftehungbtoeifen 
oor, toab für ben aubfülpenben Zünftler toefentließe Erleichterung 
mit fich bringt Sir führen im golgenben bab Donfhftem einer 
^agbofaune in B überfichtlich an, fo bag man mit einem 25üd bie 
S Überholungen überfein !ann ; 
21
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.