Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Über den Einluß der Galle auf die durch die Pankreas- und Darmlipase bewirkte Fettsynthese
Person:
Hamsik, Ant.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit37800/1/
Über den Einfluß der Galle auf die durch die Pankreas- und 
Darmlipase bewirkte Fettsynthese. 
V on 
Ant. Hamsik. 
(Aus dem iiiedizjnisFh-chemischen Institute der k. k. bühm. Universität in Prag ) 
(Der Redaktion /»gegangen am 24. Februar 1910.) 
Für die Resorption des Fettes ist ein Zusammenwirken 
von zwei Faktoren von Bedeutung: Pankreassaft und Galle. 
Diese Annahme stützt sich auf die bekannte Beobachtung Claude 
Bernards, der bei den Kaninchen, bei denen der Ductus chole- 
doehus in den Dünndarm oberhalb des Ductus pancreaticus 
einmündet, nach fettreicher Nahrung die Chylusgefäße oberhalb 
der Pankreasausfiihrung durchsichtig, unterhalb derselben milchig 
weiß fand, sowie auf den umgekehrten Versuch Dastres,1) der 
bei den Hunden nach Verlegung des Ductus choledochus unter¬ 
halb der Mündung des Ductus pancreaticus die Chylusgefäße 
erst unterhalb der Einmündung der Gallenfistel milchig weiß 
fand. Die anfangs erwähnte Annahme steht weiter sowohl mit 
klinischen, als auch mit experimentellen Erfahrungen im besten 
Einklang. 
Der Gallenabschluß hat eine hochgradige Verschlechterung 
der Fettassimilation zur Folge: diese Verschlechterung ist nicht 
durch eine mangelhafte Fettspaltung bedingt, da auch bei Gallen¬ 
abschluß das Kotfett zu 75°/o aus Fettsäuren bezw. Seifen, 
wie unter normalen Verhältnissen besteht, obwohl die Galle, 
resp. ihre Cholsäurekomponente zweifellos einen beschleunigenden 
Einfluß auf die Fettspaltung ausübt (Fürth und Schütz).2) 
') Gompt. rond. soc. Biol. 1887, S. 782. 
*) Hofmeisters Beitr , Bd. IX. S. 28. (1907).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.