Bauhaus-Universität Weimar

Die Enzyme der Lunge. 267 
gallin wurde nach gewissen Stunden und Tagen bestimmt, indem 
cs durch Äther extrahiert, der Äther abdestilliert und der Rück¬ 
stand umkrystallisiert wurde. Der einem jeden Versuche ent¬ 
sprechende Kontrollkolben wurde jedesmal auf die Anwesenheit 
von Purpurogallin untersucht und dasselbe in mehreren Fällen, 
obwohl in sehr geringer Menge, auch hier nachgewiesen. 
Die Wirkung der Lungenperoxydase auf das Pyrogällo! 
ist von uns in einer ganzen Reihe von Versuchen angestellt 
worden, der Kürze wegen aber führen wir hier nur einigè 
Tabellen an. 
Tabelle I. 
Unausgewaschene Lunge. — Dauer des Versuches: 72 Stunden. 
Lunge 1 >ige Pyrogallollösung 1 %iges H,02 Erhaltenes Purpurogallin 
2 g 
-f- 50 ccm 
+ 2 ccm 
5,7 mg 
4 » 
+ 50 » 
+ 2 » 
10,4 » 
5 » 
+ 50 » 
+ 2 » 
13,9 » 
Tabelle II. 
/ 
Ausgewaschenes 
und ausgepreßtes Lungengewebe. 
Dauer des Versuches: 72 Stunden. 
Lungen¬ 
l°/° ige Pyrogallol- lü/oiges ILO» 
Erhaltenes 
gewebe 
lösung 
Purpurogallin 
2 g 
+ 50 ccm 
i + 2 ccm 
3,3 mg 
4 ; » 
+ 50 » 
+ 2 » 
5,1 » 
5 » 
+ 50 * 
+ 2 
9,2 > 
Tabelle III. 
Aus der ausgewaschenen Lunge ausgepreßte Flüssigkeit. 
50 ccm l°/oige Pyrogallollösung 
+ 2 ccm l°/oige H202-Lösung 
Dauer des 
Versuchs 
24 Stunden 
mg Purpuro¬ 
gallin 
Dauer des 
Versuchs 
48 Stunden 
mg Purpuro¬ 
gallin 
Dauer des 
Versuchs 
72 Stunden 
mg Purpuro- 
’ gallin 
+ 5 ccm der ausgepreßten Flüssigkeit 
2,2 
5,1 
7,1 
+15 » » » » 
4.9 
15,1 
17,2 
+ 30 » » » > 
14,4 
23,2 
28,4 
Hoppe-Seyler's Zeitschrift f. physiol. Chemie. LXII. 18
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.