Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Erster Theil: Physiologie der Absonderungsvorgänge
Person:
Heidenhain, R. B. Luchsinger
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit37391/441/
Reaction der Hautsecrete ; galvanisches Verhalten der ruhenden Drüsen. 441 
ANHANG. 
Die galvanischen Beziehungen der Drüsen. 
Die galvanischen Beziehungen sind fast durchweg nur an Haut¬ 
drüsen näher untersucht, die Kenntniss der Erscheinungen entwickelte 
sich in gewissem inneren Zusammenhänge ; deshalb seien sie auch zu¬ 
sammen in besonderem Abschnitt behandelt. Das von anderen Drüsen 
Bekannte lässt sich leicht anfügen. 
I. Der Ruhestrom der Haut und der Schleimhäute. 
Die erste grundlegende Thatsache fand 1857 du Bois-Reymond l. 
Die Froschhaut zeigte sich als Sitz einer von Aussen nach Innen ge¬ 
richteten electromotorischen Kraft. Er selbst schloss schon auf eine 
vitale Quelle der Erscheinung. Denn während indifferente Bäusche 
den Strom auf lange bestehen Hessen, vernichtete eine Ableitung 
durch ätzende Mittel denselben äusserst rasch. 
Offenbar ist die Drüsenschicht der Sitz dieser electromotorischen 
Kraft. Abkratzen der oberflächlichen Hautlage lässt den Strom ver¬ 
schwinden; noch mehr, die Hautströme fehlen in der so äusserst 
drüsenarmen Haut vieler Fische2. 
Gleiche, d. h. ebenfalls von Aussen nach Innen, von dem Aus¬ 
führungsgang nach dem Drüsengrund gerichtete Ströme sind in der 
Folge von Rosenthal3 am Magen und Darm, von Engelmann4 6 an 
der Rachenschleimhaut, von Hermann & Luchsinger3 an der Zunge 
des Frosches gefunden worden. Eine Erklärung dieser Ruheströme 
fehlt. 
Hermann ü deutet bei Gelegenheit seiner Beobachtung, dass die Se- 
cretionsströme der Haut gleiche Richtung wie der Ruhestrom haben (s. 
1 E. du Bois-Reymond, Unters. II. 2. S. 7—22. I860; auch in Moleschott’s Un¬ 
ters. 1857. 
2 E. du Bois-Reymond. Unters. II. 2. S. 17. 1860. 
3 Rosenthal, Arch. f. Anat. u. Physiol. I 865. S. 301. 
1 Engelmann, Gentralbl. f. d. med. Wiss. 1868. S. 465. 
5 Hermann & Luchsinger, Arch. f. d. ges. Physiol. XVIII. S. 460. 1878. 
6 Hermann, Arch. f. d. ges. Physiol. XVII. S. 302. 1878.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.