Bauhaus-Universität Weimar

Malt des hindertuuddrittea Bandes. 
HEFT 1. 
(Ausgegeben am 12. Oktober 191H.) Seite 
Sörensen, S. P. L. Proteinstadien .............. 1 
Sörensen, S. P. L., und Margrethe Höyrup. Proteinstudien. ; 
I. Mitteilung. Über die Darstellung von Eieralbumin* 
lösungen mit wohldefmierter Zusammensetzung nebst den 
angewandten analytischen Methoden. Mit zwei Figuren 
im Text........................ 15 
Mörner, Carl Th. Über aus Protcinstoft'en bei tiefgreifender Spal- - 
tung mit Salpetersäure erhaltene Verbindungen..... 80 
Weinhagen, Albert B. Beiträge zur Kenntnis einiger pflanz¬ 
licher und tierischer Fette und Wachsarten. II. Mitteilung 84 
HEFT II bis IV. : - 
•% 
(Ausgegeben am 18. November 1918.) ;• 
. 
Waentig, P., und W. Gierisch. Über ein einfaches Verfahren, ; 
die Verdaulichkeit des Celluloseanteils von Pflanzenfaser. .* 
insbesondere von Holzfaser, schätzungsweise zu bestimmen. s7 
Sörensen, 8. P. L. Proteinstudien. II. Mitteilung. Über das Säure- 
und Basebindungsvermögen des Eieralbumins. Unter Mit¬ 
arbeit von Margrethe Höyrup, Jenny Hempci und 
S. Palitzsch. Mit 14 Kurvenzeichnungen im Text . . .104 
HEFT V und VI. 
(Ausgegeben am 25. November 1918.) 
Sörensen, S. P. L., und Margrethe Höyrnp, Proteinstudien. . 
III. Mitteilung. Über die Zusammensetzung und die Eigen- \ 
schäften des mittels Ammoniumsulfats in kristallinischer ) 
Form ausgeschiedenen Eieralbumins. Mit einer Kurven- i 
Zeichnung im Text und acht Abbildungen . . 
211
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.