Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Globulin des Blutserums und des Eiweisses. Seroglobin und Ovoglubin
Person:
Morochowetz, Leo
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit36559/68/
DAS GLOBULIN DES BLUTSERUMS UND DES EIWETSSES. 
117 
gen Gesichtpunkt in Denis’ Arbeiten zu verstehen, wobei die eigenthümliche Dia¬ 
gnostik der von ihm ohne genügende Beweise angenommenen Körper nicht vergessen 
werden darf. Haben wir uns demgemäss von Denis’ Serin eine mehr odër weni¬ 
ger bestimmte Vorstellung gebildet, so können wir nicht umhin, in dem Teile des 
Niederschlags aus dem Serum, welchen Denis „fibrine dissoute“ (dans du sérum) 
TABELLE H. 
Schematische Ueber sicht 
Eiweisses und des 
1. Eiweiss (34 p. 66) 
-f-5 Teile Wasser-f-l°/00 C1H 
Niederschlag Filtrat 
albumine pure 
3. Serum (ib. p. 151) 
-f-Alkohol 40° 
Niederschlag 
+10%ClNa 
Filtrat 
Rest 
Filtrat 
sérine mod. 
+MgS04 bis 
zur Sättigung 
Rest 
Filtrat 
fibrine dissoute 
avec la sérine 
5. Serum (ib. p. 153) 
-j-MS04 bis 
z. Sättigung 
Niederschlag 
Filtrat 
-f-Wasser 
1 
1 
Lösung 
-f-Alkohol 40° 
Niederschlag 
Filtrat 
-f-Wasser 
Rest Filtrat 
globuline 
7. Serum (ib. p. 8t) 
+V3 vol. Aether 
Niederschlag 
substance étran¬ 
gère à la sérine 
Niederschlag 
sérine pure 
der Fällungsmethoden des 
Serums nach Denis. 
2. Eiweiss (34 p. 188) 
-f-Wasser-|-C1H (oder C2H402) 
Niederschlag 
albumine pure 
Filtrat 
4. Serum (ib. p. 175) 
-f-Alkohol 40° 
Niederschlag 
ausgewaschen mit 
Alkohol 30° 
+Wasser 
1 
Filtrat 
1 
Lösung 
Albumine (!) 
6. Serum (36 p. 39) 
-f-MgS04 bis z. Sättigung 
Niederschlag 
fibrine dissoute 
Filtrat 
+Na2S04 
bei 50° 
Niederschlag 
sérine 
Filtrat 
8. Serum (34 p. 90 und 155) 
+7» vol Aether 
Niederschlag Filtrat 
fibrine dissoute -f-MgS04 
scheidet keinen 
Niederschlag aus. 
Filtrat 
10 Teile 
H£+l%o C1H 
Filtrat
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.