Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Ramón y Cajal und Richard Greeff: Die Retina der Wirbeltiere, nach Arbeiten von Ramón y Cajal. In Verbindung mit dem Verfasser zusammengestellt, übersetzt und mit Einleitung versehen von R. Greeff. Wiesbaden, J. F. Bergmann. 1894. Gr.-Quart. 180 Seiten mit 7 Doppeltafeln und 3 Abbildungen im Text
Person:
Greeff, R.
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit29696/8/
282 
Besprechungen. 
bemüht, die physiologische Bedeutung der zahlreichen neuen Zellformen 
in der Betina aufzufinden. Vieles ist hier noch hypothetisch, jedoch sind 
dadurch von dem Verfasser vielfache Anregungen zu weiterer Forschung 
gegeben. In den hauptsächlichsten Zügen darf der anatomische Bau der 
Betina, so wie ihn Cajal beschreibt, nunmehr nach mehrfachen Nach¬ 
untersuchungen als sichergestellt betrachtet werden, und die Arbeiten 
Cajals werden eine Epoche in unserer Kenntnis von dem Bau der Betina 
auch für die Zukunft bedeuten. B. G-reeff (Berlin).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.