Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Illustrirtes Thierleben: eine allgemeine Kunde des Thierreichs. Vierter Band. Zweite Abtheilung: Die Vögel. Zweite Hälfte: Späher, Läufer und Schwimmer
Person:
Brehm, Alfred Edmund
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit29460/1001/
ßrabbentaucber. 
955 
Unter alten Summen unb glugeltaud;ern überhaupt ift ber Ærabbentaudber ber bemeglidbfte, 
munterfte unb gemanbtefte. (Sr gebt auf beu geben, berbältnißmäßig rafd; unb gefcfädt, menu aud; 
mit ïleinen trippelnben ©djrittctjen, bufdbt be^enb gmifdbcn ben Steinen umher aber triebt mie eine 
9Jtau§ in bie Klüfte, fdominant unb tautet mit außerordentlicher gertigteit, nod; beffer alê Summen 
unb Sitten, bermeilt gmei unb metjr Stinuten in ber SSaffertiefe unb erträgt alte Unbiïï beê SBetterS 
lange geit, bebor er ermattet. 3m gluge geigt er Slebnïid;ïeit mit feinen Sermanbten unb nod; 
mehr aïê biefe mit ®erbtï)ieren, meil bie ïteinen Sdbmingen nodt» rafter bemegt merben alê bon 
jenen. Sont Sßaffer mie bom Sanbe ergebt er ftd; leidjt unb ohne Stühe, unb ebenfo gemanbt fällt 
er mieber auf ober in baë,Staffer ein, ïurg, beSbeifi, baß er feinen glug bottftänbig in ber ©emalt 
bat. ®ie Stimme unterfd^eibet i§n bon allen übrigen glügeltaud;ern unb fdjeint fe^r mandbfaltig gu 
fein, ba bie Seobacpter fte berfd^ieben miebergeben, bie einen burdj bie Silbe „®ief", meld;e 
pfeifenb tlingen foil, bie anberett bur
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.