Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Illustrirtes Thierleben: eine allgemeine Kunde des Thierreichs. Zweiter Band. Erste Abtheilung: Die Säugethiere. Zweite Hälfte: Beutelthiere und Nager. Zahnarme, Hufthiere und Seesäugethiere
Person:
Brehm, Alfred Edmund
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit29458/92/
84 
$Die Sfturmeltbiere. 
roftgelb, am Kinn unb ©orberbal! toeiß. (Stirn unb ©feitet finb rötblidjgetb unb braun gemifd)t, 
bie SlugenHeife tip, bic pße roftgelb, gegen bie 3el)en §tn fetter. Oa! ©Mbaar ber Oberfeite 
iftfcbtoarjgrau, ba! ber Unterfette fetter bräuulid)grau, ba! beê SSorber^aïféê einfarbig toeiß, bie 
©rannent)aare be! Nüdeu! finb in ber Ntitte braun geringelt. Oie NafetduWe ift fdpäratid), bie 
Tratten unb bie ©knurren finb fefteu ift bic ©bielart, bei freier bie braunen Men be! Nüden! 
burcb eine große Slnjabt Heiner runblidjer Rieden oon toeißlid)er ftarbe unterbrochen toerben. ©Me 
bie meiften anberen ^ô^ïent^iere bat ba! 3iefel \tty fur§e Obren, ©ie feben faft toie abgefd)nitten au!, 
finb unter bem ©elje oerftedt unb befteben blo! in einem bidbebaarten £autraube, ber flad) am 
Kotfe anliegt. Oie ©kngenbaut ift bängenb unb fd)laff, bie Oberlippe tief gehalten, lieber febern 
Singe fteben oier furje ©orftcnbaare. 
Oer gemeine Riefet finbet fid) b
    

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.