Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Illustrirtes Thierleben: eine allgemeine Kunde des Thierreichs. Zweiter Band. Erste Abtheilung: Die Säugethiere. Zweite Hälfte: Beutelthiere und Nager. Zahnarme, Hufthiere und Seesäugethiere
Person:
Brehm, Alfred Edmund
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit29458/522/
5qq SDie SïntiCoVen. — ®ie ©te^enautUove. 
biefeê fid) legt erBefct [id; ein anbere«. Sie rerne^men unb tolttern »ortrefflty, äugen aber fôled>t, 
unb (eben (id) beê$alfc audj auf ber gluckt beftänbig um. ©obaïb fie eine ©efafc tolttern, laufen fie 
iufammen, feljen fid) gagenb um unb (liefen bann lautïoê in einer langen 9tet$e. Dtur bte jungen 
blöden roie ©djafe, 3llte finb immer (till. SCuf ber gluckt geÇt ber Sod reran, tote er «berganpt 
SDerienige ift, toeldjjer für bie ©idjerljeit ju forgen l)at. v 
£)ie Tomaten jagen bie ©aigaê mit Scibenfdjaft. 9Jlan »erfolgt fie §u spferbc unb mit 
fntnbeu unb Çolt fie in ber (Regel ein, trenn fie toeit fHU&ten müffen, ba fie halb ermüben unb 
außer Sltbem lommen. 3Bie ben meiften übrigen Slntilopen trerben Üjncu aud) ganj nnbebeutenbe 
ffiunben (e$r gefä^rlid; ; fie (öden (ogar an beut Sit eine« $uube* fterben. ®ie ^irgifen l;auen 
.SPfabe in baë Steppengras unb ©dfilf unb fdjneiben bort bie #alme fufföodj ab ; bann treiben fie 
Sie @te)3))enantilo)3e (Cervicapra Saiga). 
m ißferbe Serben Bon ©aigaantilofien ba hinein, btefe Berieten fid) an ben fdjatfen ©Wen 
be? Stowte? unb erliegen ben SBettounbungen. Säufiger aber erlegt man fte mit bem geueigetoet)i, 
unb tier unb ba fängt man fie mit SaiäBÖgeIn. 3u biefen nimmt man auffattenbertoeife 6 b e = 
falten, fonbern Steinabiet, wellte Born Saufe au? ju ben erbittertet $emtm ber äInhIo)>en 
gehören unb Willig unb gern ber ignen angeborenen Sagblnfi folgen äludj ffiolfe ndjtcn grofje 
iserwüfiungen unter ben fernen Rieten an. Sie reifen oft ganSe tobet meber unb freffen b,e 
(Setöbteten bi? auf Sdiäbel unb ©eljörn auf. Severe? famraeln bann bie Strgtfen ober bie So- 
faden unb Bertaufen e? wotjlfeil nad, ©jina. Unb nodj ift bie Ml »er gembe md)t erfdjopft «me 
® affet-- ober SBi? fliegenart legt i tin en bie ©er in bie Saut, oft m folder SBienge, bag btc 
iutäftiedjenben iffiaben ben SBranb be? Sette? nerurfadjen unb ba? 2f)ier umbringen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.