Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dictionary of philosophy and psychology including many of the principal conceptions of ethics, logics, aesthetics ... and giving a terminology in English, French, German and Italian, vol. 3 [bibliography], part 1
Person:
Baldwin, James Mark
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/image/lit29449/544/
HISTORY OF PHILOSOPHY 
N avilie, E. Étude sur l’œuvre de saint Thomas 
d’Aquin. Paris, 1859. 
Neumayer, P. E. Theorie des Strehens nach 
Thomas von Aquin. 2 Tlile., Lpz., 1890. 
Nirschl, J. Lehrbuch der Patrologie und Patris¬ 
tik. 3. Bd., Mainz, 1888. 
Nolens, W. H. De leer van den h. Th. v. Aq. 
over het recht. Utrecht, 1890. 
Oischinger, J. N. C. Die speculative Theologie 
des Th. v. Aquinas. Landshut, 1858, pp. 352. 
---Apologetischer Nachtrag zu dem Werke ‘Die 
speculative Theologie’ etc. ib., 1859, pp. 17. 
-Quaestiones controversae de pliilosophia scho- 
lastica. ib., 1859, pp. 24. 
-Die christliche und scholastische Theologie. 
Jena, 1869, pp. 228. 
Oliveri, S. Tractatus de ideologia ex operibus 
divi Thomae Aquinatis’depromptus. Genoa, 1890. 
Otten, A. Allgemeine Erkenntnisslehre des hl. 
Thomas. Paderborn, 1882, pp. 124. 
Passaglia, C. Sulla dottrina di S. Tommaso se- 
condo l’enciclica di Leone XIII. Torino, 1880, 
pp. 367. Cf. C. Mamini. 
Patuzzi, G. V. Ethica Christiana. Bassani. 1790; 
id., Lauda Pompeja, 1833-37. 
Pecci, Jos. Lehre des hl. Thomas über den Ein¬ 
fluss Gottes auf die Handlungen der vernünftigen 
Geschöpfe und über die Scientia media. Aus dem 
Ital. übersetzt von J. Triller. Paderborn, 1888. 
Perch. Seele und Leib . . . gemäss der Lehre des 
hl. Th. v. Aquino. Philos. Jahrb., ix, 1-29. 
Pesch, Tilmannus. Institutions logicales secun¬ 
dum ‘ Principia ’ S. Th. Aquinatis ad usum scho- 
lasticum. Frib. i. B., 1888. Cf. Arch. f. Gesch. d. 
Philos., iii, 1890, pp. 620-631. 
Petz, Franz S. Kosmos und Psyche, oder philos. 
Untersuchungen über die Welt und die Seele. 
Mainz, 1879, pp. 165. 
Pfeffer, Prz. Xav. Harmonische Beziehung zwi¬ 
schen Scholastik und moderner Naturwissen¬ 
schaft, mit besonderer Rücksicht auf Alb. Magnus, 
St. Thomas v. Aquino. Augsb., 1881. 
-Ein Argument des hl. Thomas für die Einheit 
der Seele im Menschen. Jahrb. f. Philos, u. spend. 
Theol., Bd. iii, Heft 4. 
Picavet, Pr. Le mouvement Néo-Thomiste. Rev. 
Philos., xxxiii, 1892, pp. 280-308; xxxv, 1893, 
PP- 394-421- 
Plassmann, H. E. Die Schule des hi. Thomas von 
Aquino. Soest, 1857-62. 
-Die Lehre des heiligen Thomas von Aquin 
über die Bescheidenheit und Demuth. Paderb., 
1858, pp. 124. 
Portmann, A. Das System der theologischen 
Summe des heiligen Thomas v. Aquin. Luzern, 
1894, pp. 422. 
-Die Systematik in den ‘ Quaestiones dispu- 
tatae ’ des heil. Thomas von Aquin. Jahrb. f. 
Philos. u. specul. Theol., Bd. vi, Hefte 1, 2. 
Prantl, Carl. Geschichte der Logik, iii, 107-118. 
Rabus, P. Zur Philosophie des Th. v. Aquino. 
Neue kirchl. Zeitsch., i, 1890, pp. 157-173. 
Reali, A. Saint Thomas d’Aquin et l’infaillibilité 
des pontifes romains. Paris, 1870. 
Redepenning-, W. Uber den Einfluss der aristo¬ 
telischen Ethik auf die Moral des Thomas von 
Aquino. Diss., Jena, 1875, pp. 31. 
Reg-non, S. J. Métaphysique des causes d’après 
saint Thomas et Albert le Grand. Paris, 1886. 
Rentz, Placidus. Pliilosophia ad mentem D. 
Thomae explicata. 3 vols., Colon., 1723. 
Reusch, P. H. Die Fälschungen in dem Tractat 
des Th. v. Aquin gegen die Griechen. München, 
1889, pp. 70. 
Rietter, Anton. Die Moral des hl. Thomas von 
Aquinas. München, 1858, pp. 632. 
Ritschl, A. Geschichtliche Studien zur cliristl. 
Lehre von Gott. Jahrb. f. deutsche Theol., x, 277- 
3l8- ^ 
Rittler, A. Wesenheit und Dasein in den Geschöp¬ 
fen nach d. Lehre d. heil. Thomas v. Aquin. Re- 
gensb., 1887, pp. 119. 
Rolfes, E. Die Gottesbeweise bei Thomas von 
Aquino und Aristoteles. Köln, 1898, pp. 305. 
Rousselot, X. Études sur la philosophie au moyen 
âge. Paris, 1840-42. Tom. ii. 
Ruedorfer, Etoerli. Philosophia peripatetico-tho- 
mistica. Editio sec., Salisb., 1732. 
Salvany, M. El concepto de Dios segun S. Tomâs. 
Rev. de Espaha, 1885. 
Santucci, G. Sulla vera patria di S. Tommaso 
d’Aquino. Napoli, 1878. 
Schaub, P. Die Eigenthumslehre nach Thomas 
v. Aquin. Freib. i. B., 1898. 
Schiffini, ii. Principia philosophica ad mentem 
Thomae Aquinatis. AugustaeTaurinorum, 1887. 
Schluenkes, F. Das Wesen der Erbsünde nach 
dem Concilium von Trient, etc. Regensb., 1863. 
Schmid, Aloys. Die thomistische und scotistische 
Gewissheitslehre. Dillingen, 1859. 
-Die perip.-schol. Lehre von den Gestirn¬ 
geistern. Im Athenaeum, i, München, 1862, 
PP- 549-5S9- 
Schneid, Mathias. Die Philosophie des hl. Th. v. 
Aquino und ihre Bedeutung für die Gegenwart. 
Würzb., i88r, pp. 112. 
-Naturphilosophie im Geiste des hl. Thomas 
von Aquin. 3. Aufl., Paderborn, 1890, pp. 432. 
Cf. Philos. Monatsh., xxviii, 1892, pp. 239-242. 
Schneider, C. M. Die Prinzipien der Moraltheo¬ 
logie nach Thomas v. Aquin. Jahrb. f. Philos. 
u. spend. Theol., Bd. iv, Heft 1 ; Bd. v, 
Hefte 1, 2. 
-Natur, Vernunft, Gott. Abhandlung über 
die natürliche Erkenntniss Gottes nach der 
Lehre des hl. Th. v. Aquinas. Regensb., 1883. 
-Das Wissen Gottes nach der Lehre des hl. 
Th. v. Aquinas. 4 Bde., ib., 1884-86. 
-Die socialistische Staatsidee beleuchtet durch 
Th. v. Aquino. Paderborn, 1894, pp. 98. 
5l8
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.