Bauhaus-Universität Weimar

Grassi. Fortin - Hermann. Babinet. 
95 
Bei Alkohol und Aether nimmt nach Hrn. Grassi die Zusam¬ 
mendrückbarkeit mit dem Drucke zu, während Colladon und 
Sturm das Gegentheil gefunden hallen. Nach ihm ist die 
Zusammendrückbarkeit des Alkohols bei einem Drucke von 
l,n,748 Quecksilber = 0,0000824516, bei einem Drucke von 
7m,158 Quecksilber = 0,00008587, die des Aethers bei einem 
Drucke von 2m,5S9 Quecksilber = 0,00011137, bei einem Drucke 
von 5in,945 Quecksilber = 0,00013073. Unter Zusammendrück¬ 
barkeit ist hier immer die Verkleinerung des Volumens für eine 
Vermehrung des Druckes um eine Atmosphäre verstanden. 
Prof. G. Kirchhoff. 
11. Gase und Dämpfe. 
Forton - Hermann. Memoire sur la compression des fluides gazeux 
C. ß. XXVI. 601*. 
Babinet. Note sur la correction barométrique relative à la variation 
de la pesanteur. C. R. XXVI. 265*; Inst. No, 739 —40. p. 69*; Arch, 
d. sc. pli. et mat, VII. 306*; 
Siiortrede. On a formula for the elastic force of vapour at diffe¬ 
rent temperatures. Proc. of the roy. soc. Febr. 17. 1848. Phil. mag. 
XXXII. 303*. Inst. No. 759. p. 219. 
J. H. Alexander. On a new empirical formula for ascertaining the 
tension of vapour of water at any temperature. Sill. Journ. 1848; 
Phil. mag. XXXIV 1 und 98*; Arch. d. sc. ph. et nat. XII. 44. 
'Die Arbeit von Hrn. Fortin-Hermann ist nur angezeigt. 
Hr. Babinet giebt eine genauere Interpolationsformel für die 
Variation der Schwere nach der geographischen Breite zum Zweck 
genauer barometrischer Messungen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.