Bauhaus-Universität Weimar

Univensalkymognaphion Jaquet 
mit Uhrwerkantrieb 
für Trommelgeschwindigkeiten von 5 cm per Sekunde bis zum 
langsamsten Gang von einer Trommelumdrehung in 60 Stunden bei 
ca. 3 Tagen Gangdauer. 
I 
Fig. i 
Dieser Registrierapparat ist in der Konstruktion gleich dem sogenannten Studenten- 
kymographion Jaquet, hat aber im Triebwerk ein Ankerechappement eingebaut, das ein- und 
ausgeschaltet werden kann, wodurch ausser den Trommelgeschwindigkeiten des Studenten- 
kymographions noch besonders langsame Gänge erreicht werden können, wie solche z. B. bei 
pharmakologischen Versuchen benötigt werden. 
Bei eingeschaltetem Ankerwerk können somit Geschwindigkeiten eingestellt werden von 
einer Trommelumdrehung in io Stunden bis zu einer Tiommelumdrehung in 6o Stunden. 
Fig. 2
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.