Bauhaus-Universität Weimar

182 
Hans Berger: 
[12] 
Aufnahme. Diese Aufnahmen einer Eichkurve sind auch deshalb wichtig, um sicher 
zu sein, daß keine fremden Ströme in den Apparat hineingelangen. Diese Gefahr 
ist natürlich bei einem so empfindlichen Instrument äußerst groß und kann zu schweren 
Fehlschlüssen, denen auch ich im Laufe der Jahre wiederholt zum Opfer gefallen bin, 
Anlaß geben. Es können sehr leicht fremde Ströme, die mit dem E. E. G. gar nichts 
zu tun haben, zur Darstellung kommen, die vom Motor, von der Lichtleitung oder 
irgendwie von außerhalb in die gepanzerte Leitung hineingeraten. Es sind daher 
Abb. 2. Lage der Silberiolien a und b auf die Hirnwindungen 
projiziert. 1 und 2 die Lage der Nadelelektroden für die Ableitung 
vom Schädelknochen und für die unmittelbare Ableitung von der 
Hirnrinde in Abb. 5, 6 u. 7. 
Röntgenapparate, Diathermievorrichtungen, Kurzwellenapparate und ähnliche Ein¬ 
richtungen, auch wenn sie in einem getrennten, aber doch benachbarten Hause 
stehen, während der E. E. G.-Aufnahtne mit dem Oszillographen vollständig außer 
Betrieb zu setzen. Ebenso müssen elektrische Signale bei der Aufnahme vermieden 
werden; die Verständigung zwischen den beiden getrennten Zimmern, die bei mir
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.